Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Faslamsbrüder in Tönnhausen bitten zur Party

Freuen sich auf den Narrenspaß : Faslamsvadder Nadine Wiese und Mudder Nils Rabener (Foto: Faslamsbrüder Tönnhausen)
ce. Tönnhausen. Die "fünfte Jahreszeit" feiern die Faslamsbrüder Tönnhausen am Samstag, 4. März, mit allen Partyfreunden auf dem landwirtschaflichen Hof in der Straße Auestücken.
Angeführt wird das fröhliche Treiben von Faslamsvadder Nadine Wiese und Mudder Nils Rabener. Nadine Wiese ist seit vielen Jahren im Faslams-Festausschuss tätig und aktiv in der Baugruppe "Faslamswichtel". Nils Rabener übernimmt mit der "Mutterschaft" erstmals einen Posten im Verein. Seit einigen Jahren gilt er als Anführer der Baugruppe "Faslamskeiler".
Die Kindermaskerade steht um 15 Uhr auf dem Programm. Die Faslamseltern und DJ Arne sorgen mit Musik und Spielen für die Unterhaltung der kleinen Gäste. Diese dürfen sich Ende auch auf eine Überraschung freuen. Die Jugendfeuerwehr Tönnhausen bietet Kaffee, Kuchen, heiße Würstchen und Süßigkeiten an. Der Eintritt ist frei.
Beim Lumpenball für die Großen heizt DJ Snoopy abends ab 20 Uhr den Besuchern ein. Am Eingang servieren die Faslamseltern einen Begrüßungsschluck. Das Team vom Restaurant Stover Strand übernimmt den Ausschank und bietet eine kleine Faslams-Speisekarte an. Eintritt: 5 Euro. • Infos unter www.faslam-toennhausen.de.