Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Fasziniert von Strand und mehr

In ihrer Ausstellung: Künstlerin Renate Hoops vor einer Acryl-Seidenpapier-Collage
ce. Winsen. "Steine/Sand und Meer/Mehr" heißt eine Ausstellung mit Bildern von Renate Hoops (63) aus Garstedt, die ab sofort bis Freitag, 12. Juli, in der Bürgerhalle des Winsener Rathauses zu sehen ist.
Insgesamt 20 in Acryl, Öl und Mischtechniken erstellte Werke präsentiert die Künstlerin. Die Motiv-Bandbreite reicht von Strand-Impressionen, die auch bei Auslandsreisen "eingefangen" wurden, bis zu eher abstrakten Kreationen. Die Bilder werden auch zum Verkauf angeboten.
Seit vielen Jahren hat sich Renate Hoops der Malerei verschrieben. Ihr Wissen und die unterschiedlichen Techniken erarbeitete sie sich bei Künstlern und in Kursen der Kreisvolkshochschule. Dabei erlernte sie unter anderem das Zeichnen, Aquarellieren, die Seidenmalerei, Mischtechniken, Siebdruck und Radierungen. Künstlerische Erfahrungen sammelte Renate Hoops zudem bei Exkursionen nach Frankreich, Kreta, Marrakesch, Tunesien und in den Schwarzwald. "Steine, Sand und Meer üben auf mich von je her eine Faszination aus. Daher war es für mich naheliegend, Bilder zu diesem Thema zu kreieren", sagt sie. - Mehr Infos bei Renate Hoops unter Tel. 0170 - 1413847 oder per E-Mail unter Renate.hoops@weissersand.de.