Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Frau Holle steht auf dem Spielplan als Marionetten-Weihnachtsmärchen in Winsen

Wann? 12.11.2016 15:00 Uhr

Wo? Schlosskapelle, Schloßplatz 4, 21423 Winsen (Luhe) DE
Mit viel Liebe gebaut: die Figuren des Marionettentheaters (Foto: Heimat- und Museumverein Winsen)
Winsen (Luhe): Schlosskapelle | ce. Winsen. "Frau Holle" nach den Gebrüdern Grimm steht in diesem Jahr als Marionetten-Weihnachtsmärchen auf dem Spielplan des Heimat- und Museumvereins Winsen. Noch Karten gibt es für die Vorstellungen in der Schloßkapelle (Schloßplatz 4) am Samstag, 12. November, um 15 Uhr sowie an den Sonntagen 13., 20. und 27. November jeweils um 14.30 und 17 Uhr.
Viele Mitglieder des Heimat- und Museumvereins haben wieder ein Jahr lang geprobt, gebaut und gemalt, um dem Publikum einen bunten Märchenreigen zu präsentieren über die Frau, die bekanntlich für den Schnee im Winter zuständig ist. Neben bekannten Figuren sind auch neue Akteure wie die Raupe Elvira und der Hund Struppi mit von der Partie.
- Karten für 5 Euro im Marstall-Museum (Schloßplatz 11), das dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr geöffnet ist.