Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Frauenwiderstand in der DDR" ist Thema von Plakatausstellung im Winsener Kreishaus

Wann? 11.11.2014 07:30 Uhr

Wo? Kreishaus , Schloßplatz 6, 21423 Winsen (Luhe) DE
Winsen (Luhe): Kreishaus | ce. Winsen. "Frauenwiderstand in der DDR der 80er Jahre" heißt eine Plakatausstellung der Robert-Havemann-Gesellschaft, die von Dienstag, 11., bis Donnerstag, 13. November, bei freiem Eintritt im Winsener Kreishaus (Schlossplatz 6, Gebäude B) gezeigt wird. Anfang der 80er Jahre gründeten Frauen in Ostdeutschland Oppositionsgruppen, die sich DDR-weit vernetzten und mit Protestaktionen die Öffentlichkeit suchten. Sie stellten sich dem SED-Regime entgegen und wehrten sich gegen die zunehmende Militarisierung aller Lebensbereiche. Es entwickelte sich eine Frauenbewegung in der DDR, die am Entstehen der Bürgerbewegung und der Freiheitsrevolution von 1989 beteiligt war. - Das Kreishaus ist jeweils ab 7.30 Uhr montags bis donnerstags bis 17 Uhr und freitags bis 13 Uhr geöffnet.