Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Fußball-WM-Feeling ist auch im Weltvogelpark Walsrode angesagt

Wann? 09.07.2014 10:00 Uhr

Wo? Weltvogelpark, Am Vogelpark, 29664 Walsrode DE
Gutes Training ist alles: Im Vogelpark werden Laufenten und Hühner auf Ball-Duelle vorbereitet (Foto: oh)
Walsrode: Weltvogelpark | ce. Walsrode. Auf zu neuen Höhenflügen: Nicht nur die Jungs von Bundestrainer Joachim "Jogi" Löw zeigen bei der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien, was sie können. Auch die gefiederten Mannschaften des Weltvogelpark Walsrode (Am Vogelpark, Tel. 05161 - 60440) demonstrieren den Zuschauern während der Flugshow Flanken und Pässe. Die Laufenten und Hühner trainieren seit Monaten ihr Können und haben dabei bis auf „Schwalben“ alles im Repertoire.
Abseits, Foul, Toooorrr! – Wer denkt, diese Ausdrücke seien momentan nur jenseits des Atlantik zu hören, der irrt sich gewaltig: Im Weltvogelpark Walsrode trainieren die Tiertrainer Lech Bretschek und Robin Petzoldt zwei Mannschaften: Laufenten gegen Hühner. Zweimal täglich während der Flugshows gehen die geflügelten Kader zum Angriff über und probieren, das Runde in das Eckige zu bekommen. Momentan sind die Laufenten dabei, den Pokal für sich zu gewinnen. „Die Vogel-WM ist derzeit das Highlight einer jeden Flugshow – mit immer wieder überraschenden Wendungen und einem stets offenen Ende. Zwar muss den Enten und Hühnern meistens mit Körnern der richtige Weg gewiesen werden. Ihr Ehrgeiz, zu gewinnen, ist jedoch unverkennbar“, berichtet Cheftiertrainer Lech Bretschek.
Die Fußballweltmeisterschaft der Laufenten und Hühner ist täglich um 11.30 und 15 Uhr in Europas größter Flugshow in Walsrode zu sehen. Daneben können sich die Zuschauer hier wie gewohnt auf Sekretärvogel Socke, Andenkondor Macho und zahlreiche weitere Stars des Parks freuen.
- Der Weltvogelpark Walsrode öffnet täglich ab 10 Uhr. Weitere Infos unter www.weltvogelpark-walsrode.de.