Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Geistliche Klänge und Pop: Mädchenchor Rottweil und Junger Chor St. Ursula aus Villingen geben Konzert in Winsen

Wann? 25.05.2015 18:00 Uhr

Wo? St. Marien-Kirche, Rathausstraße, 21423 Winsen (Luhe) DE
Treten auch an ungewöhnlichen Orten auf: der Mädchenchor Rottweil und der Junge Chor St. Ursula aus Villingen (Foto: Pressefoto Köchling)
Winsen (Luhe): St. Marien-Kirche | ce. Winsen. Auf ein besonderes Chorkonzert darf sich das Publikum freuen, wenn der Mädchenchor Rottweil und der Junge Chor St. Ursula aus Villingen am Pfingstmontag, 25. Mai, um 18 Uhr in der Winsener St. Marien-Kirche (Rathausstraße) auftreten. Beide Mädchenchöre arbeiten sehr intensiv zusammen und werden von Andreas Puttkammer geleitet. Derzeit befinden sich die 42 Sängerinnen auf einer Konzerttour durch Norddeutschland.
Im ersten Teil des Konzertes gibt es unter anderem geistliche Chorliteratur aus dem Barock von Henrich Schütz und Henry Purcell. Zudem erklingt eine für den Chor eigens arrangierte Fassung des Stückes "Spiegel im Spiegel" des zeitgenössischen Komponisten Arvo Pärt. Ebenso wird ein von Sharon Morris vertontes Gedicht der tschechischen Dichterin Ilse Weber zu hören sein. Das Stück "Wiegela" sang sie den im Konzentrationslager Theresienstadt inhaftierten Kindern vor. Der zweite Teil des Konzertes ist der modernen weltlichen Chorliteratur gewidmet. Hier stimmen die Sängerinnen auch moderne Pop- und Jazzstücke an.
Die Teilnahme am Deutschen Chorwettbewerb 2008 in Bremen und 2012 in Frankfurt, die intensive Zusammenarbeit mit der Musikhochschule Trossingen und dem bekannten Mädchenchor ‚Scala’ aus Belgien, die Auszeichnung mit dem Robert Edler-Preis für Chormusik 2008 und ein gemeinsamer Auftritt mit der bekannten Gruppe "Wise Guys" zeigen das hohe künstlerische Niveau der Mädchenchöre. Inzwischen sind drei CDs und eine DVD erschienen.
• Der Eintritt ist frei, um Spenden zur Deckung der Unkosten wird gebeten.