Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gesangscomedy vom Feinsten mit "The London Quartet" in Winsen

Wann? 03.04.2014 20:00 Uhr

Wo? Marstall, Schloßplatz, 21423 Winsen (Luhe) DE
Winsen (Luhe): Marstall | ce. Winsen. "Best of British" lautet das Motto, unter dem "The London Quartet" am Donnerstag, 3. April, um 20 Uhr Gesangscomedy auf die feine, englische Art im Rahmen der Schlosskonzert-Reihe im Winsener Marstall (Schlossplatz) präsentiert. Veranstalter ist der Kulturverein Winsen.
Zum Quartett gehören Counter-Tenor Richard Bryan, die Tenöre Steven Brooks und Mark Fleming sowie Bariton Michael Steffan. Gut 30 Jahre ist es her, dass „The London Quartet“ in Cambridge das Studenten-Lotterleben aufgab und sich - damals noch unter dem Namen "Cantabile" - nur noch der Gesangskarriere widmete. Viel Wasser ist seither die Themse hinuntergeflossen. 16 Soloalben, über 3.000 Live-Auftritte, zahllose Fernsehauftritte sowie Konzertreisen in die USA, nach Kanada, in die Türkei, nach Südostasien, Japan, Deutschland, Österreich und in die Schweiz sprechen für sich.
Zum "runden Geburtstag" zeigen sich die vier Sänger frisch wie eh und je, aber auch so vielseitig wie nie zuvor, wenn sie herausragende Sangeskunst mit Comedy kombinieren. In „Best of British“ werden sie von ihrem „Sophisticated Pianist“ begleitet.
- Der Eintritt kostet 20 Euro, für Kulturvereinsmitglieder 12 Euro und für Jugendliche 6 Euro. Karten an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.kulturverein-winsen.de.