Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hohe A Cappella-Kunst mit "Voice-n-girls" in Salzhausen

Haben viel Spaß am Gesang: die Ladies von "Voice-n-girls" (Foto: Voice-n-girls)
ce. Salzhausen. A Cappella von Gospel bis Pop ist angesagt, wenn die beliebte Gruppe "Voice-n-girls" am Freitag, 7. April, um 20 Uhr in der Salzhäuser Dörpschün (Am Lindenberg) auftritt. Veranstalter ist der örtliche Verkehrs- und Kulturverein (VKV).
"Voice-n-girls" sind die sechs Sängerinnen Nadine, Fridi, Arlette, Suzanne, Nicole und Nina. Seit nun schon zwölf Jahren treten sie gemeinsam auf und begeistern das Publikum mit schönen, ausgebildeten Stimmen, intelligenten Eigenkompositionen, tollen Arrangements und einem ganz und gar eigenen Profil. Das Sextett interpretiert bekannte Songs neu - mal spritzig, mal mit ganz sanften Tönen. Die eigenen Kompositionen überzeugen durch musikalische Intention und Perfektion mit eingehenden Texten. Dabei swingt immer auch eine kräftige Portion Humor mit.
Auf lockere und amüsante Art plaudern die Ladies zwischen den Songs gerne auch mal aus dem Nähkästchen und starten mit Anekdoten aus ihrem Bandleben zum Angriff auf die Lachmuskeln.
- Der Eintritt kostet im Vorverkauf 17, an der Abendkasse 19 und für VKV-Mitglieder 15 Euro. Karten an den bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.vkv-salzhausen.cortex-tickets.de.