Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Infos für Rückenpatienten

Wann? 17.04.2014 19:00 Uhr

Wo? Krankenhaus Winsen, Friedrich-Lichtenauer-Allee 1, 21423 Winsen (Luhe) DE
Winsen (Luhe): Krankenhaus Winsen |

Gesundheitsgespräch: Wirbelsäulenzentrum Winsen stellt sich vor

(nf). An Patienten mit chronischen Rückenschmerzen, bei denen die ambulanten Therapien beim niedergelassenen Orthopäden versagt haben, richtet sich das GesundheitsGespräch am Donnerstag, 17. April, 19 Uhr, im Krankenhaus Winsen: Dr. Carsten Stüer, Leitender Arzt der Orthopädie und Neurochirurg, Dr. Heiner Austrup, Chefarzt der Orthopädie im Krankenhaus Winsen, und Dr. Jens Adermann, Stationsarzt, berichten über die Arbeit des Wirbelsäulenzentrums im Haus. Titel ihres Vortrags: „Normale Lebensqualität mit modernsten OP-Verfahren.“
Minimalinvasive und mikrochirurgische Techniken zur Behandlung von Bandscheibenschäden im Hals- und Lendenwirbelbereich, von Einengungen des Wirbelkanals und degenerativen Veränderungen der Wirbelgelenke sind Schwerpunkt des Wirbelsäulenzentrums Winsen.
Im Anschluss an den Vortrag besteht Gelegenheit, Fragen an die Referenten zu stellen.