Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Internationales Café" Wulfsen/Garstedt feiert einjähriges Bestehen

ce. Wulfsen/Garstedt. Zum großen "Jubiläums-Café" laden die ehrenamtlichen Helfer des Flüchtlingsunterkunft in Wulfsen/Garstedt am Samstag, 20. August, alle Interessierten anlässlich des einjährigen Bestehens ihres "Internationalen Cafés" ein. Bereits um 14 Uhr startet eine Radtour von der Unterkunft gegenüber der Aue-Grundschule zur Straßenfarm in Bahlburg. Das eigentliche "Jubiläums-Café" mit Kaffee und Kuchen findet um 15 Uhr in der Schulaula statt. Mit einer Grillparty gehen die Feierlichkeiten um 17 Uhr im Schulgarten weiter. Die Frauen des Singkreises Auetal tragen ein Ständchen vor, und Pastor Hartmut Semkat von der Pattensener St. Gertrud-Kirchengemeinde hält als Mininitiator des "Internationalen Cafés" eine kleine Ansprache.