Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Johanniter laden zum "Tag der offenen Tür" in Tagespflege Salzhausen ein

ce. Salzhausen. Zum "Tag der offenen Tür" lädt die Johanniter-Tagespflege Salzhausen (Bahnhofstraße 5) am Kirch- und Markttag am 17. September in der Zeit von 10 bis 18 Uhr. Interessierte und pflegende Angehörige können sich bei Kaffee und Kuchen kostenlos beraten lassen und sich Informationen über die Arbeit der Tagespflege, deren Finanzierung oder Beratung zu Pflegethemen einholen. An diesem Tag organisieren die Johanniter für die Besucher eine Mini-Olympiade in den drei Disziplinen Gummistiefel-Weitwurf, Glücksrad drehen und Rollstuhl-Parcours. Zudem bieten sie einen spannenden Rundgang durch die Einrichtung an.
Die neue Tagespflege Salzhausen wurde am 1. September eröffnet. Die Einrichtung bietet von Montag bis Freitag auf rund 480 Quadratmetern Grundfläche Platz für rund 20 überwiegend ältere Menschen und ist gemütlich eingerichtet mit Ruhemöglichkeiten, Ecken zum Klönen und einem großen Raum für gemeinsame Aktivitäten sowie einer offenen Küche. Der große Garten lädt an schönen Tagen zum Verweilen ein. Warme, freundliche Farben und weiche Linien ergeben eine wohnliche Atmosphäre. Die Tagesgäste können sich zurückziehen oder sich Aktivitäten aus dem abwechslungsreichen Angebot aussuchen. Ob Malen, Karten oder Ball spielen, Musik machen, singen oder einfach nur Zeitung lesen – die Möglichkeiten sind sehr vielfältig. Durch einen strukturierten Tagesablauf möchten die Johanniter des Regionalverbands Harburg die Orientierung der Tagesgäste stärken, deren soziale Kontakte sowie viele verloren geglaubte Fähigkeiten, reaktivieren. Für Gäste aus dem Landkreis Harburg bieten die Johanniter einen Fahrdienst an. Unter Tel. 04172 - 966101 können Interessierte einen kostenlosen Schnuppertag vereinbaren.