Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Lesung mit Hubertus Meyer-Burckhardt

thl. Winsen. Aus seinem Roman "Die Kündigung" liest der Fernsehproduzent, Journalist und Manager Hubertus Meyer-Burckhardt am Mittwoch, 12. Dezember, um 20 Uhr (Einlass ab 19.15 Uhr) im Marstall in Winsen. Veranstalter ist der Kulturverein Winsen.
Darum geht es in dem Buch: Simon Kannstatt ist Top-Manager einer internationalen Investmentfirma. Das heißt, er war. Man hat ihm gekündigt. Für Kannstatt brechen sämtliche Koordinaten zusammen. Er weiß nicht mehr, wohin. Deshalb macht er erstmal weiter, als wäre nichts geschehen. Irgendwann bleibt er dann einfach dort, wo er sich am sichersten fühlt: im Zürcher Flughafen. Und hebt doch wieder ab, diesmal in Richtung New York und zurück in jene Zeit des Rock’n’Roll, in der alles noch offen war für ihn.
Karten für die Veranstaltung gibt es im Vorverkauf bei Luhe Reisen, im TUI Reise-Center, bei der Tourist-Info im Marstall sowie beim Rcm Resie-Service in Stelle und im Internet unter www.kulturverein-winsen.de.