Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Lucia-Chor singt wieder in Winsener St. Marien-Kirche

Wann? 10.12.2016 19:30 Uhr

Wo? St. Marien-Kirche, Rathausstraße 3, 21423 Winsen (Luhe) DE
Tritt wieder in Winsen auf: der Lucia-Chor aus Göteborg (Foto: Markus Kalmbach)
Winsen (Luhe): St. Marien-Kirche | ce. Winsen. Aufgrund der großen Nachfrage gibt der beliebte schwedische Lucia-Chor aus Göteborg am Samstag, 10. Dezember, um 19.30 Uhr wieder ein Konzert in der Winsener St. Marien-Kirche (Rathausstraße 3). Zwischen den Lucia-Gesängen werden weihnachtliche Geschichten vorgelesen. Einlass ist um 18.45 Uhr. Präsentiert wird die Veranstaltung von der St. Marien-Stiftung.
Das Luciafest (Lichterfest) ist ein aus Skandinavien stammender Brauch, der jedes Jahr am 13. Dezember, dem Tag der heiligen Lucia, begangen wird. Das Mädchen, das die Lucia verkörpert, trägt ein weißes Gewand, ein rotes Band um die Taille und einen Kranz mit Kerzen auf dem Kopf. Das Kerzenlicht spielt hier, wie in vielen weihnachtlichen Bräuchen, eine wichtige Rolle. „Nach den erfolgreichen Lucia-Konzerten in den vergangenen Jahren erreichten uns öfter Nachfragen, wann der Chor wieder in Winsen gastiert“, sagt Pastor Markus Kalmbach von der Kirchengemeinde St. Marien. „Daher freuen wir uns sehr, dass der Göteborger Lucia-Chor in dieser Adventszeit erneut Zeit für einen Auftritt in Winsen gefunden hat, der sicher wieder sehr stimmungsvoll werden wird.“
- Karten in Winsen in der Tourist-Information im Marstall für 18 Euro (Plätze im vorderen Teil der Kirche) und für 10 Euro (Plätze im hinteren Teil). Es gibt keine festen Platzkarten, weshalb frühzeitiges Erscheinen die besten Sitzplätze sichert. Infos unter http://www.st-marien-winsen.de.