Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Malerische Horizonte bei neuer Ausstellung in Salzhausen

Vielfalt der Horizonte: Die Bilderausstellung lockt begeisterte Besucher an
ce. Salzhausen. Unter dem Titel "Horizonte" stellen Mitglieder des Salzhäuser Kunstvereins "KuKuK" sowie der örtlichen Malgruppen "CreArtive" und "EigenArt" ihre Arbeiten ab sofort bis Ende dieses Jahres in der Salzhäuser Kanzlei "Behr & Overbeck" (Achtern Krankenhus 1) aus. Die Bilder sind dort montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr zu sehen.
Kreativ beteiligt sind an der Ausstellung diesmal Tanja Ahrens-Lenk, Susanne Bardowicks, Ulla Bartels, Renate Czypek, Marianne Ehmke, Waltraud Hartmann, Elfi Heuckroth, Erika Jobmann, Christa Junghans, Hans-Ulrich Kuhnert, Elli Lochmann, Regina Mohr-Marschel, Juliana Narten, Marlene Putensen, Ina Ricanek, Helga Ritter, Richard Storck, Gisela Tobias, Sybille Wabnitz und Monika Wege-Luft. Die Motiv-Bandbreite reicht von Landschaftsimpressionen über Porträtmalerei bis zu abstrakten Werken. "Die Bilder regen auch zum Nachdenken an und dazu, die Fantasie spielen zu lassen. Auf diese Weise kann der Betrachter auch den eigenen Horizont erweitern", interpretierte "KuKuK"-Vorsitzender Christoph Ehlermann bei der gut besuchten Vernissage das Veranstaltungs-Motto. Er verwies auf den in der Ausstellung auch zu sehenden Rockstar Udo Lindenberg, der in einem seiner Hits betont hatte: "Hinterm Horizont geht's weiter."