Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Offene Schach-Stadtmeisterschaft startet wieder in Winsen

Wann? 18.02.2016 20:00 Uhr

Wo? Altenheim Bethesda, Friedrich-Lichtenauer-Allee 3, 21423 Winsen (Luhe) DE
Meistertitelverteidiger: Hans-Jürgen Mencke (Foto: Schachverein Winsen)
Winsen (Luhe): Altenheim Bethesda | ce. Winsen. Seine traditionelle offene Schach-Stadtmeisterschaft startet der Schachverein Winsen wieder am Donnerstag, 18. Februar, um 20 Uhr in der Cafeteria des Altenheimes Bethesda (Friedrich-Lichtenauer-Allee 3). Jeder Hobbyspieler kann teilnehmen, eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich. Gespielt wird bis Juni jeweils donnerstags um 20 Uhr über insgesamt neun Runden, wobei für jede Runde zwei Spieltage zur Verfügung stehen. Meisterschafts-Titelverteidiger ist Hans-Jürgen Mencke.
Das Startgeld beträgt 6 Euro. Der Sieger wird mit dem Titel "Winsener Stadtmeister 2016" und einem Wanderpokal gekürt. Die drei Erstplatzierten sowie der beste Hobbyspieler und der beste Jugendliche erhalten Urkunden und Preise. Außerdem werden Ratingpreise ausgespielt.
- Anmeldung und Infos bei Turnierleiter Julian Zeyn unter Tel. 04176 - 7077 und unter http://www.sv-winsen.de. Interessierte können aber auch am ersten Spieltag bis 19.45 Uhr zum Veranstaltungsort kommen.