Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Plattdeutsche Komödie in drei Akten

Wann? 28.04.2013 20:00 Uhr

Wo? Gasthaus Sasse, Bardowicker Straße 19, 21449 Radbruch DE
Die Radbrucher Laienspielgruppe fiebert den Aufführungen entgegen
Radbruch: Gasthaus Sasse | thl. Radbruch. "De Füürwehrheld" ist der Titel einer Komödie in drei Akten von Walter G. Pfaus (Plattdeutsch von Heinz Buerkopp), die die Laienspielgruppe Radbruch im Gasthaus Sasse aufführt. Die Termine sind am Sonntag, 28. April, und Dienstag, 30. April, jeweils um 20 Uhr sowie am Mittwoch, 1. Mai, und Sonntag, 5. Mai, jeweils um 16 Uhr. Einlass ist stets eine Stunde vorher.
In dem Stück geht es um die Feuerwehr, die örtliche Presse, die Gemeindepolitik, Intrigen, Freundschaften, Zoff in der Ehe und natürlich um die Liebe. Die Radbrucher Laienspielgruppe bringt ein Stück auf die Bühne, in dem es nicht langweilig wird und bei dem viel gelacht werden darf.
Karten gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen sowie am Veranstaltungstag an der Saalkasse.