Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Popsound und Bigband-Klänge beim Konzert im Roydorfer Luhe-Gymnasium

Wann? 19.11.2016 20:00 Uhr

Wo? Luhe-Gymnasium, Knüttelkamp 22, 21423 Winsen (Luhe) DE
Die Bigband der Musikschule Winsen unter der Leitung von Andreas Böther (re.) (Foto: Musikschule Winsen)
Winsen (Luhe): Luhe-Gymnasium | ce. Roydorf/Winsen. „Popchor trifft Big Band“ heißt die Parole am Samstag, 19. November, um 20 Uhr im Roydorfer Luhe-Gymnasium (Knüttelkamp 22). Unter dem Motto „Good sounds… sounds good“ gestalten der Popchor "Sound & Pepper" und "Jazz´n Soul", die Bigband der Musikschule Winsen, einen unterhaltsamen Abend. Mit Stücken wie „Summer In The City“ von The Lovin Spoonful, „Moonlight Serenade“ von Glenn Miller und „Here, There and Everywhere“ von den Beatles geht es mal energiegeladen und mal gefühlvoll in Richtung Advent. Bereits zum zweiten Mal trifft sich die Bigband "Jazz´n Soul" unter der Leitung von Andreas Böther mit den Mitgliedern des Chores "Sound & Pepper" unter der Leitung von Christoph Grothaus. Diese unterschiedlichen "Klangkörper" zu einem harmonischen Ganzen zusammenzuführen, sehen alle Beteiligten als Herausforderung, der man sich gern stellen möchte. Unterstützt werden sie von Fridtjof Bundel, der das Konzert am Klavier begleitet. Eintrittskarten für die Veranstaltung sind ab sofort zum Preis von 10 Euro in der Buchhandlung Decius in Winsen erhältlich. Restkarten gibt es an der Abendkasse.
- Bereits am Donnerstag, 17. November, spielt die Bigband "Jazz´n Soul" um 19 Uhr zur Eröffnung der Adventsausstellung bei Blumen Brunke in Winsen.