Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Tag des offenen Denkmals

Wann? 08.09.2013

Wo? Landkreis , 21423 Winsen (Luhe) DE
Auch der Museumsbauernhof Wennerstorf beteiligt sich am Tag des offenen Denkmals (Foto: oh)
Winsen (Luhe): Landkreis | Spannende Führungen und Aktionen in historischen Bauten im Landkreis
(kb). Zum 21. Mal findet am Sonntag, 8. September, der bundesweite Tag des offenen Denkmals statt - dieses Jahr unter dem Motto der Deutschen Stiftung Denkmalschutz "Jenseits des Guten und Schönen: Unbequeme Denkmale". Historische Bauten und Stätten, die sonst nicht oder nur teilweise zugänglich sind, öffnen ihre Türen und laden zu Streifzügen in die Vergangenheit ein:
Winsen: Kostenlose Führungen durch das ehemalige Gefängnis am Schlossplatz finden um 10, 12 und 14 Uhr statt, Führungen durch das Schloss finden stündlich statt, Turmführungen in der Kirche St, Marien beginnen um 14, 15, 16 und 17 Uhr. Außerdem geht es um 14 und 16 Uhr vom Schlosshof aus in die Stadt.
Seppensen: Kostenlose Führungen im Museumsdorf Seppensen (Zum Mühlenteich 3) mit Dr. Ehrhard Desting, Vorsitzender des Buchholzer Geschichts- und Museumsvereins, zwischen 11 und 17 Uhr. Infos: 04187 - 7901.
Ramelsloh: Kirchenführungen finden um 14 und 15.30 Uhr und bei Bedarf noch einmal um 17 Uhr statt. Den Kirchturm können Interessierte um 11.30, 14.30 und 16.30 Uhr besteigen.
Karoxbostel: Buntes Programm an der historischen Wassermühle (Karoxbosteler Chaussee 51) mit Andacht (10.30 Uhr), Jazz-Frühschoppen (11 Uhr), Führungen (ab 12 Uhr) Vorführungen und Oldtimerfahrten (ab 13 Uhr) sowie Musik (14.30 Uhr). Der Aktionstag an der Wassermühle endet um 18 Uhr.
Wennerstorf: Freier Eintritt im Museumsbauernhof (Lindenstr. 4) von 11 bis 18 Uhr. Um 13.30 und 15.30 Uhr informieren die Mitarbeiter des Museumsbauernhofes über die abwechslungsreiche Geschichte der Hofanlage, Elieses Hofcafé ist von 13 bis 18 Uhr geöffnet.
Moisburg: Dem Müller über die Schulter schauen, können die Besucher von 11 bis 17 Uhr im Mühlenmuseum (Auf dem Damm 10). Von 13 bis 16 Uhr wird Getreide gemahlen wie zu alten Zeiten, außerdem hat das Café geöffnet.
Jesteburg/Itzenbüttel: Führungen durch das Bauernhaus bei "Hof und Gut" (Itzenbüttler Sod 13) von 11 bis 17 Uhr.
Otter: Von 11 bis 17 Uhr finden Führungen durch das denkmalgeschützte Bauernhaus (Hauptstr. 16) statt.