Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Theaterstück "Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs" fällt in Winsen endgültig aus

ce. Winsen. Die kürzlich krankheitsbedingt abgesagte Aufführung des Theaterstückes "Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs" in der Winsener Stadthalle wird nicht nachgeholt, sondern fällt endgültig aus. Das teilt der Kulturverein Winsen als Veranstalter mit. "Ressourcenengpässe sowie eine Vielzahl konkurrierender Termine vor den Sommerferien machen die Durchführung einer Nachholveranstaltung nahezu unmöglich", so Vereinsvorsitzender Markus Laudahn. Der Kaufpreis für die Eintrittskarten werde in den jeweiligen Vorverkaufsstellen, wo die Tickets erworben wurden, erstattet.