Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Verkehrsbehindeurngen am Winsener Krankenhaus

thl. Winsen. Die Außenarbeiten am Krankenhaus Winsen gehen in die Endphase. Ab sofort werden vor dem Krankenhaus im Roydorfer Weg und in der Friedrich-Lichtenauer-Allee die Oberflächenarbeiten für den endgültigen Straßenausbau durchgeführt.
Für Busse und Lkw besteht deshalb zeitweise keine Wendemöglichkeit, sodass eine
Umleitung für diese Fahrzeuge eingerichtet wird. Die Stadtbuslinie 4003 wird bis zum 30. April über die Brüsseler Straße und die Straßburger Straße umgeleitet. Die Haltestelle Krankenhaus wird in die Straßburger Straße kurz vor die Einmündung in den Roydorfer Weg verlegt. Die Haltestelle Stadthalle (stadtauswärts) wird im Anschluss daran angefahren. Auch sie wird befristet verlegt, und zwar von der Luhdorfer Straße in den Roydorfer Weg auf die dem Rewe-Markt gegenüberliegende Straßenseite.
Der Lkw-Verkehr muss wegen der gesperrten Wendeanlage am Krankenhaus in der Zeit bis Donnerstag, 24. März, sowie vom 22. April bis 1. Mai über die Brüsseler Straße und die Straßburger Straße in den Roydorfer Weg umgeleitet werden. Von der Luhdorfer Straße ist das Einfahren in den Roydorfer Weg nicht möglich.
Das Krankenhaus bleibt während der Straßenbauarbeiten jederzeit für Pkw und Rettungsfahrzeuge erreichbar. Die Besucher müssen sich in dieser Zeit jedoch auf kurzfristige Behinderungen und auf Einschränkungen beim Parken einstellen.