Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Vom Tanz bis zum Krimi: Winsener Schülertheater-Festival geht wieder in der Stadthalle über die Bühne

Wann? 22.05.2014 15:00 Uhr

Wo? Stadthalle, Luhdorfer Straße 29, 21423 Winsen (Luhe) DE
Bei einer Vorbesprechung: Einige Akteure werben für das Winsener Schülertheater-Festival (Foto: oh)
Winsen (Luhe): Stadthalle | ce. Winsen. Drei Stunden Jugendkultur live und jede Menge Spielfreude sind angesagt beim Schülertheater-Festival, das die Stadtjugendpflege Winsen am Donnerstag, 22. Mai, ab 15 Uhr wieder in der Stadthalle (Luhdorfer Straße 29) veranstaltet. Die Programmvielfalt reicht von Schauspiel und Krimi über Sketche bis zur kulturellen Weltreise.
Eröffnet wird der Nachmittag von Bürgermeister André Wiese. Schirmherrin ist diesmal Jutta Juraschek von der Stiftung "Lilith", die sich die Förderung von Kindern, Jugendlichen und Familien in Winsen zum Ziel gesetzt hat und das Festival finanziell unterstützt. Mitwirkende bei dem Kreativ-Event sind unter anderem: der Kindergarten Rote-Kreuz-Straße, die Oberschule Ilmer Barg, die Alte Stadtschule, die Wolfgang-Borchert-Schule, die Jugendwerkstatt "Komm", des TSV, das Jugendrotkreuz und das Jugendzentrum "Egon's" aus Winsen, das Roydorfer Luhe-Gymnasium, das "Landkult"-Schülertheater aus Hoopte und die Grundschule Meckelfeld.
- Eintritt: 5 Euro für große und 2,50 Euro für kleine Gäste. Familien zahlen maximal 5 Euro.