Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Vortrag über neue Lutherbibel-Übersetzung bei Winsener "Wintergesprächen"

Wann? 15.02.2017 19:00 Uhr

Wo? Schloßkapelle, Schloßpl. 4, 21423 Winsen (Luhe) DE
Winsen (Luhe): Schloßkapelle | ce. Winsen. "Zur revidierten Übersetzung der Lutherbibel am Beispiel des Lukasevangeliums" lautet das Thema eines Vortrages, zu der die Winsener St. Marien-Kirchengemeinde im Rahmen ihrer "Wintergespräche" am Mittwoch, 15. Februar, um 19 Uhr in die Schloßkapelle (Schloßplatz 4) einlädt. Es referiert Prof. Dr. Martina Böhm von der Universität Hamburg, die als Mitübersetzerin an der neuen Lutherbibel mitgewirkt hat. Im Anschluss besteht für die Zuhörer Gelegenheit, Fragen zu stellen. "Anlässlich des Reformationsjubiläums finden in diesem Jahr die 'Wintergespräche' in der Schloßkapelle statt. Da dieser Ort von reformatorischer Geschichte geprägt ist, ist die Stadt Winsen als Schirmherrin der Veranstaltungsreihe unsere Gastgeberin", erklärt Pastorin Ulrike Koehn. Der Eintritt ist frei.