Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wer macht mit bei "Winsen räumt auf!"?

Toller Einsatz: Auch Kinder räumen mit auf (Foto: Stadt Winsen)
ce. Winsen. Zum Großreinemachen unter dem Motto „Winsen räumt auf!“ ruft die Stadt am Samstag, 9. April, von 10 bis 13 Uhr alle Bürger auf. Wie schon in den beiden vergangenen Jahren organisiert die Stadt diese gemeinschaftliche Reinigung des öffentlichen Raums von Müll und Unrat, um etwas für die Umwelt und das Stadtbild zu tun. Auch in vielen Ortsteilen wird dabei kräftig angepackt.
Für alle Teilnehmer stellt die Stadt Arbeitsmaterial zur Verfügung. Eine Anmeldung ist online unter http://winsen.de/stadtputzaktion oder direkt im Familienbüro der Stadt möglich. Für die mitmachenden Ortsteile sind die jeweiligen Ortsvorsteher
die koordinierenden Ansprechpartner. Bei einer Gruppengröße ab zehn Personen wird das Arbeitsmaterial an die in der Anmeldung genannte Adresse geliefert.
Am Aktionstag ist um 13 Uhr ein Gruppenfoto auf dem Schlossplatz geplant. „Ich würde mich sehr freuen, dann möglichst viele Mitwirkende begrüßen zu können, um mich bei ihnen für den Einsatz im Dienste eines wichtigen Anliegens der Allgemeinheit persönlich zu bedanken. Die Sauberkeit des öffentlichen Bereichs steht nämlich bei ganz vielen sehr weit oben auf einer Liste der Ansprüche an ihre Stadt", sagt Bürgermeister André Wiese.
Nach der Putzaktion lädt Wiese zu einem kleinen Imbiss als Dankeschön an die
Teilnehmenden ein. Auch hierfür wird eine Anmeldung erbeten. Wer sich engagiert, kann zudem etwas gewinnen. Unter allen, die ein digitales Foto von einer Gruppe in Aktion fertigen und es mit der Angabe eine Ansprechpartners bis zum 30. April per E-Mail an stadtputzaktion@stadt-winsen.de senden, verlost die Stadt 200 Euro für eine Teilnehmergruppe. Alle eingesandten Bilder werden auf der Homepage der Stadt veröffentlicht.
- Weitere Infos beim Familienbüro der Stadt unter Tel. 04171 - 657114 und - 657124.