Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

660 Bogenschützen in Winsen am Start

Wann? 07.03.2014 08:00 Uhr

Wo? Winarena, Bürgerweide, 21423 Winsen (Luhe) DE
Im doppelten Einsatz wird Holger Schräer bei der DM der Bogenschützen in Winsen sein (Foto: oh)
Winsen (Luhe): Winarena |

BOGENSPORT: Der HSV Stöckte ist Ausrichter der Deutschen Meisterschaften

(cc). 660 aktive Schützen und weitere 200 Trainer und Betreuer sind am kommenden Wochenende (7. bis 9. März) bei den deutschen Hallenmeisterschaften im Bogenschießen in der WinArena in Winsen zu Gast, die zeitgleich auf 40 Scheiben schießen werden. Ausrichter der deutschen Titelkämpfe ist der Hansa-Sportverein (HSV) Stöckte, der in diesem Jahr sein 100-jähriges Vereinsjubiläum feiert.
Um diese Mammutveranstaltung bewältigen zu können, hat der Stöckter Abteilungsleiter Holger Schräer, der sich selbst als Aktiver für das DM-Finale qualifizieren konnte, mehr als 100 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aktiviert. Auch der amtierende WOCHENBLATT- „Sportler des Jahres“, Christoph Witt, wird am Start sein. Dafür kommt er gern aus seinem Studienort Berlin angereist, und startet in der Juniorenklasse mit dem Recurvebogen. „Es ist wirklich nicht oft der Fall, dass die DM hier im Norden stattfindet. Die letzten Meisterschaften waren alle weit südlich,“ berichtete Christoph Witt.
Nach der offiziellen Eröffnung am Freitag, 7. März, die bereits um 8 Uhr in der WinArena an der Bürgerweide stattfindet, werden Deutschlands beste Bogenschützen in vier Wettkampfdurchgängen mit jeweils zwei Mal 30 Pfeilen über eine Entfernung von 18 Metern um die begehrten Meistertitel wetteifern. Wettkampfbeginn ist am Freitag um 10 Uhr, am Samstag, um 9 Uhr, und am Sonntag um 9.30 Uhr.
Der Freitag steht ganz im Zeichen des modernen Compoundbogens und des ursprünglichen Blankbogens. Am Samstag wird der olympische Recurvebogen gespannt, und am Sonntag sind die Schützen erneut mit dem Recurve- und dem Compoundbogen dran.
Weitere Infos und den Zeitplan zur Deutschen Meisterschaft in Winsen gibt es auf der Internetseite: www.dm-2014-bogen.de