Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

FC Rosengarten vertritt Deutschland

Wann? 07.06.2014 10:00 Uhr

Wo? Sportplatz, Heidlandsweg 100, 21423 Winsen (Luhe) DE
Losten die Mini WM aus (v. li.): Claudio D"Ambrosio (Förderkreis MTV Borstel-Sangenstedt), Thomas Schmeiser (Famila), Stefan Kröger (Förderkreis) und André Wiese
Winsen (Luhe): Sportplatz | thl. Winsen. Das wird ein riesiges Event! Insgesamt 32 E-Jugend-Mannschaften aus vier Bundesländern kicken am Samstag, 7. Juni, auf dem Sportplatz des MTV Borstel-Sangenstedt bei der "Famila Mini WM". Beginn ist um 10 Uhr, die Siegerehrung wird gegen 17 Uhr stattfinden. Es gibt ein buntes Rahmenprogramm. Unter anderem veranstaltet die Firma "Famila" eine Tombola mit über 4.000 Preisen. Zuschauer sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei.
Die Zuteilung der teilnehmenden Vereine für die WM-Länder fand am Samstag auf der Famila-Bühne beim Stadtfest statt. Winsens Bürgermeister André Wiese (CDU) zog die Lose und ließ so den FC Rosengarten für die deutsche Nationalmannschaft antreten. Der TuS Reppenstedt verkörpert den Gastgeber Brasilien, der MTV Brackel läuft in den Trikots von Titelverteidiger Spanien auf. Gespielt wird nach dem original WM-Modus. Zusätzlich spielen die Teams, die sich in der Vorrunde nicht qualifizieren können, eine so genannte Hoffnungsrunde, sodass alle 32 Plätze ausgespielt werden.