Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

LG-Athleten haben DM-Norm verpasst

(cc). Beim Qualifikations-Meeting der Leichtathleten im Blockwettkampf
Wurf erfüllten auf der Winsener Anlage nur Anika Rund (Löningen) und Thorben
Hast (Nienstädt-Sülbeck) die Norm zur Teilnahmen an den deutschen Meisterschaften (DM). Die Aktiven der gastgebenden LG Nordheide konnten ihre Chance nicht nutzen. Jonas Möller vom TSV Winsen erreichte zwar mit 2652 Punkten eine neue Bestmarke, die allerdings nicht zur DM-Teilnahme reicht.
nutzen konnten. Bei den Mädchen (M15) steigerte sich Loriane Futifuti (TSV Winsen) mit 2345 Punkten auf Platz drei, verpasste aber ebenso die DM-Norm.