Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Marie Sophie holt den Nordtitel

Die strahlende Nordmeisterin: Marie Sophie Sassen (15)

LEICHTATHLETIK: 15-jährige Speerwerferin siegte im letzten Versuch

(cc). Für die besondere Überraschung sorgte die 15-jährige Marie Sophie Sassen aus Fliegenberg bei den norddeutschen Meisterschaften der U20 und U16 in Hannover. Die Nachwuchs-Athletin der LG Nordheide, die lange auf Platz zwei lag, katapultierte im letzten Versuch den 500-Gramm-Speer auf eine sagenhafte Weite von 41,16 Meter. Vorher war ihre Bestweite 36,01 Meter. Mit dieser neuen Rekordweite hat Marie Sophie Sassen eine Top-Ten- Platzierung des Jahrgangs 1998 in der deutschen Rangliste erreicht. Bronze bei den Nordtitelkämpfen in der U20-Jugend holten ihre Teamkameradinnen Sophia Michels (TSV Winsen) mit 36,07 Metern im Speerwurf, und Anja Bäätger (HSV Stöckte) mit 35,48 Metern im Diskuswurf. Eine weitere Bronzemedaille ging an die 4x100-Meter-Staffel (U16) der LG Nordheide mit 51,39 Sekunden in der Besetzung Theresa Gietz, Victoria Boy, Nele Brückner und Augustine Boldt. In der männlichen U-20-Jugend konnte Kevin Weißberg (HSV Stöckte) als Fünfter über 200 Meter (22,95 Sec.) die Erwartungen erfüllen.