Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mit einem Heimsieg am Sonntag soll des den Super-Schub geben

Der Kader des MTV Borstel-Sangenstedt ist breit aufgestellt für die neue Saison in der Fußball-Bezirksliga (Foto: Schaar)

Fehlstart für die Grün-Weißen vom MTV Borstel-Sangenstedt – Sonntag soll es gegen MTV Ashausen-Gehrden den ersten Dreier geben

(cc). Fußball-Bezirksligist MTV Borstel-Sangenstedt ist mit neu formiertem Kader schon wieder gut drauf. Auch die Enttäuschung über den knapp verpassten Landesligaaufstieg in der vergangenen Saison ist verarbeitet. Auch die unerwartete 1:2-Auswärtsniederlage beim Liga-Start am vergangenen Sonntag beim MTV Soltau soll nicht zum Grübeln Anlass geben. Bis zur Halbzeit blieb die Partie noch torlos – 0:0. Erst Mitte der zweiten Halbzeit brachte Christian Kohlmaier den Gastgeber mit 1:0 (71. Minute) in Führung. Aber 10 Minuten später konnte Fabian Ehrig mit seinem herrlichen Treffer schon den Ausgleich zum 1:1 (81.) wieder herstellen. Pech für den MTV, dass sechs Minuten vor dem Abpfiff Michael Will noch den Siegtreffer zum 2:1 für den MTV Soltau markierte.
Zu erwarten war, dass MTV-Trainer Sven Kathmann mit sechs Neuzugängen einige Änderungen in der Spielgestaltung vornehmen musste. Trotz der Niederlage scheint die Mannschaft bereits eine gute neue Basis gefunden zu haben. Der Blick bei den Grün-Weißen geht nach vorn, auch wenn es für Liga-Obmann Peter König momentan nur das Saisonziel gibt: „Wir arbeiten auf Platz vier bis sechs hin.“
Seinen eigenen Fans wird sich das neue MTV-Team am Sonntag, 16. August, 15 Uhr, im ersten Heimspiel der Saison zuhause gegen den MTV Ashausen-Gehrden vorstellen.

MTV Borstel-Sangenstedt / Fußball-Bezirksliga II


Zugänge: Marcel Soetebier (MTV Luhdorf-Roydorf), Paul-Moritz Kalusa (MTV Egestorf), Oliver Ehmke (FSV Tostedt), Tino Sommer, Luca Meyer, Kevin Richter (alle eigene Zweite Herren)
Abgänge: Björn Nüsken (fußballerische Pause), Tobias Ferner (TSV Gellersen), David Mehl (SV Eintracht Lüneburg), Mohamad Elchafei (hat schon während der Saison zum SV Eintracht Lüneburg gewechselt)

Der Kader 2015/16:

Tor: Marcel Soetebier, Kenneth Pagels, Tim Spremberg
Abwehr: Thorben Buhr, Simon Harske, Paul Kalusa, Tim Bruns, Marten Will, Niklas Lingen
Mittelfeld: Erik Bindernagel, Dominik Heuer (C), Tim Ließke, Till Voß, Mika Kraßmann, Luca Meyer, Ansgar Bender, Oleg Lich, Tino Sommer, Oliver Ehmke, Kevin Richter
Angriff: Lennart Woltmann, Yannick Heider, Fabian Ehrig
Trainer: Sven Kathmann
Co-Trainer: Thorsten Pagels
Torwart-Trainer: Björn Nüsken
Betreuer: Michael Heuer
Obmann: Peter König
Heimspielort: Habichthorst, Heilandsweg 100, 21423 Winsen
1.Heimspiel: Sonntag, 16. August, um 15 Uhr gegen MTV Ashausen-Gehrden
Saisonziel: Platz vier bis sechs
Homepage: www.borstel-fussball.de oder www.mtv-borstel-sangenstedt.de