Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sportentwicklungskonzept für Winsen ist erstellt

Wann? 25.02.2014 19:00 Uhr

Wo? Marstall, Schloßplatz, 21423 Winsen (Luhe) DE
Etwa 81 Prozent der Winsener Bürger bezeichnen sich als sportlich aktiv
Winsen (Luhe): Marstall | thl. Winsen. Seit August 2013 ist eine Planungsgruppe mit der Erarbeitung eines Sportentwicklungskonzeptes beschäftigt (das WOCHENBLATT berichtete). Am Dienstag, 25. Februar, werden die Ergebnisse und empfohlenen Maßnahmen um 19 Uhr im Marstall öffentlich vorgestellt.
Die Ergebnisse der Bürger- und Vereinsbefragung, ihre Erwartungen und Wünsche, aber auch die umfangreiche Bestandsaufnahme aller Sportstätten und Sportgelegenheiten, die bereits im August letzten Jahres öffentlich vorgestellt wurden, waren die Grundlage für die Erarbeitung der Ziele und Maßnahmen, die Winsens Qualitäten als Sportstadt sichern und ausbauen sollen.
Immerhin bezeichnen sich 81 Prozent der Winsener als sportlich aktiv. Sie üben über 60 verschiedene Sport- und Bewegungsaktivitäten aus und in den 28 Sportvereinen sind rund 13.000 Mitgliedschaften registriert. „Unser Ziel ist es, dass alle Bürger die Möglichkeiten vorfinden und die Motivation entwickeln, ihren Bedürfnissen und Vorlieben gemäß Sport zu treiben“, wünscht sich Bürgermeister André Wiese (CDU). „Die Umsetzung der empfohlenen Maßnahmen soll uns auf diesem Weg unterstützen. Daher werden wir kurzfristig die ersten Startprojekte gemeinsam mit den Vereinen durchführen.“