Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sussmann im 3000- Meter-Lauf Dritte

Jana Sussmann wurde über 3000 Meter im gemischten Feld Dritte (Foto: LG Nordheide)

LEICHTATHLETIK: Auch Schüler triumphierten am 2. Tag der Laufserie

(cc). Ein gelungener 2. Tag der Laufserie der LG Nordheide um den Sparkassen-Cup in Winsen, bei dem auch Bezirkstitel vergeben wurden. Beim 3000-Meter-Lauf war sogar die 24-jährige Top-Athletin Jana Sussmann am Start, deren Elternhaus in Tönnhausen steht. Sie bereitet sich derzeit mit ihren Teamkameradinnen Anne Kesselring und Andrea Diethers (alle LT Haspa Marathon Hamburg) auf die 10-km-Straßenlauf-DM am 6. September in Bad Liebenzell vor. In Winsen überquerte Sussmann in 9:27,54 Minuten im gemischten Feld als Gesamtdritte die Ziellinie. In diesem Lauf vertreten war auch Lokalmatador Malwin Wermbter, der sich den Bezirkstitel in der Altersklasse U 18 in 9:43,42 Minuten sicherte.
Für die Schülerinnen und Schüler stand der 1000-Meter-Lauf auf dem Plan. Bei den Schülern siegte der 13-jährige Finn Michel Winter (LG Nordheide) in der Altersklasse M13 in 3:46,29 Minuten. Seine Vereinskameradin Jolana Lohmann gewann über 3000 Meter (11:57,03 Min.) bei der U18-Jugend.
Alle Ergebnisse unter: www.lgnordheide.de
Der letzte Teil der Laufserie findet am Mittwoch, 26. August, statt.