Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

TV Meckelfeld fast in der Landesliga

TVM-Trainer Tobias Gäbel steht mit seiner Elf an der Tabellenspitze
(cc). Die Fußballer des TV Meckelfeld haben sich eine erstklassige Ausgangsposition geschaffen. Im Verfolger-Duell der Bezirksliga Lüneburg spielte die Elf von Trainer Tobias Gäbel am Sonntagnachmittag 3:3-Unentschieden bei der Eintracht Elbmarsch und kann jetzt als Tabellenführer mit sechs Punkten Vorsprung und dem besseren Torverhältnis hoffnungsvoll den letzten vier Spielen der Saison entgegen sehen.
Weiter spielten: MTV Soltau - SG Scharmbeck-Pattensen 3:1, TSV Auetal - MTV Ashausen-Gehrden 0:0, TSV Winsen - VfL Westercelle 1:2, Germania Walsrode - MTV Borstel-Sangenstedt 3:1, SV Essel - VfL Maschen 7:2, SSV Südwinsen – SVE Bad Fallingbostel 4;2, und TSV Heidenau - TuS Eschede 2:0.