Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Voltigierer des Pferdesportvereins Grevelau sind für Deutsche Jugendmeisterschaften nominiert

Turnt eine starke Kür: Jonas Just (Foto: Martin Koll / Voltibild)
ce. Winsen. Großer Jubel beim Pferdesportverein (PSV) Grevelau: Dessen Voltigierer wurden jetzt für die Deutschen Jugendmeisterschaften (DJM) nominiert, die vom 9. bis 12. Juli in Krumke in Sachsen-Anhalt stattfinden.
Der zum PSV gehörende Jonas Just (17) aus Tornesch löste die Fahrkarte zu den DHM direkt, während die Winsenerin Yasmina Ghrab (15) als erste Reserve ins Starterfeld nachrückt, sobald ein Voltigierer aus dem Landesverband ausfällt. Jonas und Yasmina sind mit dem Pferd "Palmiro" und seiner Besitzerin und Longenführerin Gunda Sievers für den Wettbewerb nominiert. Neben einer guten Pflicht turnt Jonas eine Kür, die mit vielen Schwierigkeiten gespickt und optimal auf die Musik abgestimmt ist. Yasminas Stärke ist eine sehr gute Pflicht, in der sie insbesondere bei der Übung "Flanke" beeindruckt. Dabei schwingt Yasmina auf dem galoppierenden Pferd aus dem Sitz in den Handstand.
In den nächsten Wochen wird das Training beim PSV intensiviert. Vor den DJM stehen am 20. und 21. Juni die Landesmeisterschaften in Dorum bei Cuxhaven an, bei denen sich alle DJM-Starter aus dem Landesverband Hannover nochmal zeigen müssen.