Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Aus sky-Märkten wird REWE

Wird bald zu REWE: der Sky-Markt in Niedermarschacht (Foto: Hannes Burchert)
ce. Niedermarschacht/Salzhausen. Zu einem REWE-Markt wird derzeit der sky-Markt in Niedermarschacht (Elbuferstraße 114) umgebaut. Zur großen Neueröffnung laden Marktmanager Andreas Westphal und sein Team alle Ortseinwohner am Donnerstag, 19. Oktober, ein. Kunden und Gäste erwartet dann eine Vielzahl von Aktionen und Angeboten. So gibt es unter anderem eine Spendenaktion, deren Erlös der Mädchenfußballmannschaft der Eintracht Elbmarsch zugute kommt, und eine Tombola zugunsten der DRK-Kita "Am Zentrum". Die Kinder dürfen sich auf eine Hüpfburg freuen, und für Klein und Groß werden verschiedene Gaumenfreuden serviert. DJ Uwe Jordan sorgt für Musik und Moderation.
Für die Umstellung auf REWE wird der Supermarkt am Donnerstag, 12. Oktober, um 18 Uhr geschlossen, die Frische-Theke schließt bereits ab Montag, 9. Oktober. Während des Umbaus steht allen Kunden das sky-Center in Geesthacht (Norderstraße 16) zur Verfügung. Die Bäckerei "Salzbäcker" bleibt während des Umbaus geöffnet. Zur Neueröffnung am 19. Oktober in Niedermarschacht erwartet die Kunden ein moderner REWE-Markt, der einen ganz besonderen Fokus auf Regionalität, Frische und Service legt.
Bis zum Jahr 2019 werde alle sky-Märkte - darunter auch der in Salzhausen (Am Waldbad 1) - zu REWE-Märkten.