Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ein geschmackvolles Seminar: DLG-Delegation besuchte Pattensener Fischimport-Unternehmen Möller & Reichenbach

ce. Pattensen. "Hier gibt es einen guten Übergang vom Fischhandel zu einem kleinen, aber feinen Hofladen!" Voll des Lobes war Dr. Birgit Schmidt-Puckhaber, Projektleiterin Aquakultur des Fachzentrums Land- und Ernährungswirtschaft bei der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG), jetzt bei einem Besuch des Fischimport-Unternehmens Möller & Reichenbach in Pattensen (Aueweg 3-5, Tel. 04173 - 58000). Der Besuch war Bestandteil eines DLG-Seminars zum Thema "Fisch im Hofladen - erfolgreiche Vermarktung von Fisch". Die insgesamt rund 20 Teilnehmer aus ganz Deutschland waren vorwiegend Seefischer, die Hofläden betreiben. Den Auftakt bildeten Vorträge im Wulfsener Gasthof Große. Danach stand die Besichtigung bei Möller & Reichenbach auf dem Programm. Von den Inhabern Jens und Christiane Schrader erfuhren die Gäste Wissenswerte über die Verarbeitung und Vermarktung von Süßwasser- und Seefischen. Im von Dustin Sasse geleiteten Hofladen durften sie die vielfältigen Köstlichkeiten probieren und waren sich einig: "Ein geschmackvolles Seminar." • Infos unter www.moeller-reichenbach.de.