Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Frühling in der City - Winsener Geschäfte laden zum Sonntags-Shopping ein

Wann? 22.03.2015 13:00 Uhr bis 22.03.2015 18:00 Uhr

Wo? Innenstadt, Rathausstraße, 21423 Winsen (Luhe) DE
Werben für den verkaufsoffenen Sonntag und die Beteiligung am Stadtentwicklungskonzept „Winsen 2030“ (v. li.): Matthias Wiegleb, Angelina Gastvogel, Simone Wempe (Stadtmarketing) und Sebastian Putensen (Foto: Stadt Winsen)
Winsen (Luhe): Innenstadt | thl. Winsen. Der erste verkaufsoffene Sonntag in diesem Jahr steht unter dem Motto „Frühling in der City“. Hierzu laden die Winsener Geschäfte am 22. März in der Zeit von 13 bis 18 Uhr zum Verweilen und Einkaufen in der Innenstadt ein.
Rund um das Frühlingsmotto werden Stelzenläufer in blumigen Kostümen in der Innenstadt umherlaufen und als Boten den Frühling herbeirufen. Für die Kunden wird es bei den Teilnehmern der City Marketing kleine Seifenpakete geben, die die ersten Frühlingsdüfte versprühen.
„Das gute Frühlingswetter ist bestellt“, sagen die City Marketing-Geschäftsführer Sebastian Putensen und Matthias Wiegleb. „Wir freuen uns auf einen schönen Frühlingstag mit vielen guten Eindrücken und spannenden Einkaufserlebnissen.“
Zusätzlich zu den Aktionen der City Marketing wird es an der Rathausspitze einen Informationsstand der Stadt Winsen zum Thema „Winsen 2030 – ISEK (Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept)“ geben. Die zukünftige Entwicklung Winsens, die Attraktivität der Innenstadt für alle Generationen und die Qualität der Stadt als Wohn- und Arbeitsort sind Bestandteile des Projekts. An dem Stand können Interessiere viele Informationen über das Stadtentwicklungskonzept erhalten und selbst Vorschläge einbringen. Angelina Gastvogel, bei der Stadtverwaltung Ansprechpartnerin für das Projekt „Winsen 2030“, sagt: „Wir werden bis zum Sommer dieses Jahres intensiv mit Experten, Anliegern, Eigentümern und interessierten Bürgerinnen und Bürgern in Kontakt treten und gemeinsam konkrete Maßnahmen entwickeln.“