Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Lebenshilfe baut Tischlerei

thl. Winsen. Weil die Räume in Lüneburg zu beengt sind, soll die Tischlerei der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg nach Winsen umziehen. Das teilt die Gesellschaft jetzt in einer Presseerklärung mit. Für den Handwerksbetrieb soll ein Neubau am Borsteler Grund entstehen, direkt neben dem 2012 eröffneten "FITZ"-Gebäude der Lebenshilfe. In den Neubau und dem Umbau der Tischlerei in Lüneburg, in die die Gartenbauabteilung der Gesellschaft einziehen soll, investiert die Lebenshilfe rund 2,6 Millionen Euro.