Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Pflegehelden" - die Alternative zum Pflegeheim

"Pflegehelden"-Geschäftsführerin Ira Ludewigs (Foto: Pflegehelden)
ce. Winsen. "Häusliche Rundum-Betreuung mit Herz als menschliche und zugleich bezahlbare Alternative zum Heimaufenthalt" - das verspricht das Unternehmen "Pflegehelden", das in Winsen (Hinterm Bruch 45, Tel. 04171 - 6070984, E-Mail: lueneburg@pflegehelden.de) eine Filiale für den Bezirk Lüneburg und den Landkreis Harburg betreibt. "Anstelle von minutengenauer Betreuung im Pflegeheim setzen wir seit über zehn Jahren auf liebevolle Betreuung dabeim mit 100 Prozent Zeit für die Patienten", betont Geschäftsführerin Ira Ludewigs. "Durch den professionellen Einsatz unserer sorgsamen Pflegekräfte aus Osteuropa könnten Pflegebedürftige weiterhin in ihrer vertrauten Umgebung leben."
Zu den Leistungen vor Ort, bei denen die Mitarbeiter die Pflegebedürftigen unterstützen, gehören unter anderem hauswirtschaftliche Tätigkeiten (Einkaufen, Waschen, Aufräumen, Kochen etc.) und alltägliche Aktivitäten (Arztbesuche, Tagesplanung und Freizeitgestaltung, Haustierversorgung).
Die "Pflegehelden"-Franchise GmbH wurde 2005 gegründet und umfasst mittlerweile bundesweit 27 Filialen. In den vergangenen Jahren ist "Pflegehelden" zu einem der größten Vermittler für Pflegekräfte in Deutschland gewachsen.
- Infos unter www.pflegehelden-lueneburg.de.