Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wohnpark ist familienfreundlich: Sparkasse Harburg-Buxtehude bietet Grundstücke im Baugebiet Winsener Wiesen Süd an

Stellten das Projekt vor: Rainer Bestmann (li.) und Carsten Reinhardt
ce. Winsen. Familienfreundliches Wohnen in zentrumsnaher Lage zeichnet den Wohnpark „Winsener Wiesen“ im Baugebiet Winsener Wiesen Süd aus, wo die Sparkasse Harburg-Buxtehude jetzt mit dem Vertrieb von Grundstücken für Einzelhäuser beginnt. Die Erschließung des Areals durch die Grundstücksgesellschaft Winsener Wiesen Süd GbR hat begonnen. Als erste Maßnahme wird die Anbindung zur Kreisstraße 86 hergestellt.
Die Grundstücke für die Einzelhäuser sind ab einer Fläche von 581 Quadratmetern zum Preis von 105.000 Euro zu haben. Die Baureife ist für das dritte Quartal 2015 vorgesehen. „Ab dem Frühjahr kommenden Jahres starten wir im Wohnpark ‘Winsener Wiesen‘ auch mit dem Vertrieb von geplanten Doppelhaus-Hälften, Reihenhäusern und Eigentumswohnungen“, kündigen Rainer Bestmann und Carsten Reinhardt von der S-Immobilien-Abteilung der Sparkasse an, die den Vertrieb der Areale übernimmt. Das Gesamtprojekt wird von der Sparkassen-Tochter idb-Grundstückserschließungsgesellschaft und dem Immobilienunternehmen Uwe Gerner aus Geesthacht umgesetzt.
- Infos zum Vertrieb der Grundstücke bei der Sparkasse unter Tel. 040 - 766917666 und zur Finanzierung unter Tel. 040 - 766915404.