Frau bei Autounfall zwischen Ruschwedel und Apensen verletzt

Kurz vor Apensen war eine 23-jährige Fahrerin mit ihrem VW gegen einen Baum geprallt und zurück auf die Straße geschleudert worden
  • Kurz vor Apensen war eine 23-jährige Fahrerin mit ihrem VW gegen einen Baum geprallt und zurück auf die Straße geschleudert worden
  • Foto: Freiwillige Feuerwehr
  • hochgeladen von Alexandra Bisping

ab. Apensen. Gegen 4.55 Uhr wurden in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Apensen und Sauensiek zu einem Verkehrsunfall zwischen Apensen und Ruschwedel gerufen. Eine 23-jährige VW-Fahrerin war kurz vor Apensen nach links von der Straße abgekommen, durch einen Graben gegen einen Baum geprallt und zurück auf die Fahrbahn geschleudert worden. Sie wurde dabei verletzt, konnte aber von Ersthelfern aus ihrem PKW befreit werden.

Die Feuerwehren waren mit 30 Einsatzkräften vor Ort, die die Fahrbahn absicherten, ausleuchteten und reinigten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.