Lions Club spendet Pavillon für Jugendfeuerwehr Apensen
Ein neues Dach über dem Kopf für die Apensener Jugendfeuerwehr

Unter dem neuen Pavillon (v.li.): Björn Heibült, Leiter GJF Apensen, sowie Sina, Josie, Carl-Hinrich und die beiden
 Vorstandsmitglieder des Lions Club Buxtehude, Gerd Höft 
und Peter Sommer
  • Unter dem neuen Pavillon (v.li.): Björn Heibült, Leiter GJF Apensen, sowie Sina, Josie, Carl-Hinrich und die beiden
    Vorstandsmitglieder des Lions Club Buxtehude, Gerd Höft
    und Peter Sommer
  • Foto: GJF Apensen
  • hochgeladen von Susanne Laudien

sla. Apensen. Mit einer Spende von über 1.000 Euro durch den Lions Club Buxtehude nahmen vergangene Woche erstmals Sina, Josie und Carl-Hinrich stellvertretend für die 38 Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Apensen ihren neuen und selbstverständlich roten Faltpavillon in Betrieb.
Der Pavillon soll insbesondere für regelmäßig stattfindende Öffentlichkeitsveranstaltungen über die Kinder- und Jugendarbeit der Feuerwehr Apensen genutzt werden, sagt der stellvertretende Kreisjugendfeuerwehrwart und Leiter der GJF Björn Heibült. Aber auch zur Information über vorbeugenden Brand- und Bevölkerungsschutz, für Mitgliederwerbung der Kinder- und Jugendfeuerwehr sowie für die Einsatzabteilung der Ortsfeuerwehr Apensen sei der rote Pavillon dienlich, der vor allem auf Märkten, Messen, Schulfesten, Kindergartenfesten, beim Tag der offenen Tür und bei der Gewerbeschau in Apensen zum Einsatz kommen wird und den kleinen und großen Rettern künftig ein sicheres Dach über dem Kopf bietet.

Autor:

Susanne Laudien aus Buxtehude

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen