UWA bietet für Apensener kostenlose Leih-Laptops und Schulungen
Für Homeschooling und Homeoffice in Apensen

3Bilder

sla. Apensen. "Corona hat uns noch fest im Griff. Homeoffice und Homeschooling wird uns daher noch ein Weilchen begleiten. Aus diesem Grund möchten wir alle Bürgerinnen und Bürger der Samtgemeinde Apensen in diesen Tagen wenigstens bei den digitalen Herausforderungen unterstützen", erklärt UWA-Vorstandsvorsitzender Stefan Reigber. Aktuell stehen zehn Laptops zur kostenlosen Leihgabe bis zum Beginn des Präsenz-Unterrichts zur Verfügung für Schüler und Homeoffice-Worker der Samtgemeinde Apensen, die weder iPad, PC oder Laptop haben. "Schüler werden bei der Vergabe vorrangig berücksichtig", so Reigber. Die Laptops können ab sofort ausgeliehen werden. Dazu lediglich eine E-Mail an stefan@wir-sind-apensen.de schicken und einen Abholtermin vereinbaren. Die Abholung der Laptops erfolgt dann gegen Empfangsbestätigung und Vorlage des Personalausweises.

Des Weiteren werden für alle Bewohner der Samtgemeinde Apensen kostenlos MS-Office-Schulungen angeboten - und zwar jeden Freitag per Zoom von 18 bis 19 Uhr. Hier eine zeitliche Übersicht zum Lernspektrum: 05.02.: MS Excel – Erstellen und Anpassen von Tabellen. 12.02.: MS Word – Texte und Absätze anpassen. 19.02.: MS Powerpoint – Erste Schritte zum strukturierten Erstellen einer Präsentation. 26.02.: MS Outlook – Effizienter arbeiten mit automatischen Textvorlagen.
Weitere Themenwünsche werden gerne entgegengenommen. Eine Teilnahme ist nur mit vorheriger Anmeldung und nur für Samtgemeindebürger möglich. Interessenten schicken bitte eine E-Mail an info@wir-sind-apensen.de unter Angabe des Termins und Themas.

Autor:

Susanne Laudien aus Buxtehude

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.