Erfolgreiche Gürtelprüfungen

ig. Kutenholz. Die Nervosität der Kinder war verständlich: Für viele der 17 Judoka des VfL Kutenholz stand die erste Gürtelprüfung an. Nach einer spielerischen Aufwärmung wurden Fallübungen, Würfe und Griffe abgefragt. Im Übungsrandori konnten die Kinder dann überprüfen, ob die Würfe und Haltegriffe schon für den "Ernstfall" taugen. Ein besonderes Lob erhielten von Trainer Jan Behrens (1. Dan) Luca Glapiak, Leon Möller und Uda Imke Pfränger. "Sie waren am besten vorbereitet." Über den 8. Kyugrad (weiß/gelber Gürtel) freuten sich Maximilian Niemann, Lars Fiedler, Nevio Fitschen und John Berger. Den 7. Kyugrad (gelber Gürtel) erwarben Luca Glapiak, Liana Feindt, Lea Zempel und Tjark Noé Yéyi. Den 6. Kyugrad (gelb/orangener Gürtel) erhielten Jonas Wagener, Justyn Rutz, Leion Möller, Nick Thomfohrde, Uda Imke Pfränger, Vivien Gerken und Chantal Lindner.

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.