Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Apensen: Oliver Grundmann packt an

Der Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann (CDU) ließ sich von Lehrling Mika Kuckenberg dessen Arbeitsschritte beim fachmännische Abfüllen von Getreide erklären

Bundestagsabgeordneter als "Praktikant" bei RAISA

ab. Apensen.
Auf dem Gelände der Raiffeisengenossenschaft RAISA in Apensen packte jetzt ein ungewöhnlicher Praktikant mit an: Der Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann (CDU) ließ sich in das Warenwirtschaftssystem einweisen, stellte eine Ladung verschiedener Pflanzenschutzmittel zusammen und erfuhr mehr über interne Abläufe. 

"Er zeigt sich sehr interessiert und erledigt seine Aufgaben gewissenhaft", lobte RAISA-Mitarbeiterin Sandra Schmidt mit einem Augenzwinkern. Dabei suchte der Politiker immer wieder das Gespräch zu den Angestellten, besonders mit den Lehrlingen Mika Kuckenberg und Justin Hättry, beide Auszubildende zur Fachkraft für Lagerlogistik. 

Weitere Besuche und "Praktika" bei Unternehmen, Vereinen und Institutionen der Region standen bei Oliver Grundmann anlässlich seiner jährlichen einwöchigen Sommertour unter dem Motto „Anpacken. Ideen einsammeln." auf dem Programm, darunter auch das Altenheim Haus am Walde oder der Waldkindergarten Buxtehude. 

Den Abschluss der Wochentour bildete als traditionelles Dankeschön das Blaulichtgrillen beim DLRG, gemeinsam mit regionalen Hilfs- und Rettungskräften am Stadersand in Stade.