Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Autowäsche für die Jugend: Die Classic Tankstelle in Apensen unterstützt Jugendfeuerwehr mit Spendenaktion

Tankstellen-Geschäftsführer Arno Eckstein (re.) und Björn Müller, Leiter der Jugendfeuerwehr Apensen, mit den Mitgliedern bei der Spendenübergabe (Foto: Udo Dingfeld)
Apensen: Classic Tankstelle |  Über die großzügige Spende von 1.320 Euro der Classic Tankstelle Apensen freuen sich die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Apensen. Mit diesem Geld wollen sie im kommenden Jahr ihre Fahrt in das internationale Feuerwehr-Zeltlager in Polen finanzieren. Beim letzten Mal ging die Fahrt für zehn Tage nach Danzig. Um auf die Spendensumme zu kommen, hat das Team der Classic Tankstellen GmbH & Co. KG bei seinen Kunden bei jeder Autowäsche 112 Cent für die Jugendfeuerwehr gesammelt und den Betrag anschließend aufgerundet. Die Jugendfeuerwehr wurde 1996 gegründet und besteht zurzeit aus 36 Kindern und Jugendlichen im Alter von zehn bis 16 Jahren. Davon sind etwa die Hälfte Mädchen. Jeden Donnerstag wird am Feuerwehrgerätehaus in der Neukloster Straße von 17.30 Uhr bis 20.30 Uhr trainiert. Neue Mitglieder und auch weitere Spenden und Unterstützer sind willkommen. Infos unter www.feuerwehren-apensen.de.
• Die nächste Aktion der Feuerwehr ist der Laternenumzug in Apensen mit dem Kindergarten "Die Freunde" und den Spielmannszügen aus Buxtehude und Ahrensmoor am Freitag, 12. Oktober. Treffen ist um 19 Uhr beim Kindergarten.