Blaulicht

2 Bilder

Loch in die Wand gestemmt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 04.12.2018

Räuber sind in der Nacht zu Dienstag in den Luhe Park in Winsen eingebrochen thl. Winsen. Dreister Einbruch in das Einkaufszentrum Luhe Park in Winsen. Als Mitarbeiter am Dienstagmorgen gegen 5.10 Uhr zur Arbeit erschienen, bemerkten sie zunächst eine eingeschlagene Scheibe an einem Seiteneingang der dortigen Bäckerei. Die Täter hatten offensichtlich die Tür genutzt, um in das Innere des Gebäudes einzudringen. Von dort...

Kleinkind und Frau bei Unfall schwer verletzt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 02.12.2018

Ford prallt in Stelle gegen parkende Fahrzeuge / Pkw-Crash auch in Fleestedt ce. Stelle/Fleestedt. Ein zweijähriges Kind und die Beifahrerin (53) eines Ford Edge wurden schwer bei einem Unfall verletzt, der sich am Samstagabend in Stelle ereignete. Der Fordfahrer (52) aus Stelle war auf der Lüneburger Straße in Richtung Winsen unterwegs, als er aus bislang unbekannter Ursache gegen zwei ordnungsgemäß am Straßenrand...

Autoknacker trieben ihr Unwesen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 02.12.2018

ce. Sprötze/Moisburg. Einen blauen Toyota RAV4 (Kennzeichen WL-MK 8000) stahlen Unbekannte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Sprötze in der Sprötzer Bahnhofstraße. Laut Polizei konnten die Diebe vermutlich das Keyless-Go-Systems des Wagens überwinden und diesen so öffnen und starten. Der Schaden wird auf rund 30.000 Euro geschätzt. Lenkrad, Navi und Tacho bauten Autoknacker in der Nacht von Samstag auf Sonntag aus...

Einbrecher waren wieder im Landkreis Harburg unterwegs

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 02.12.2018

ce. Landkreis. Einbrecher waren am Wochenende wieder an verschiedenen Orten im Landkreis Harburg unterwegs. Sie stiegen am Freitag zwischen 14 und 17.30 Uhr in der Willi-Matthies-Straße in Klecken in ein Einfamilienhaus ein, und am gleichen Tag war ein Mehrfamilienhaus in der Kleckener Straße Am Rehmenfeld das Ziel von Gaunern. Am Samstag zwischen 16.30 und 21 Uhr brachen Unbekannte in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses am...

1 Bild

Obdachlosenunterkunft in Nottensdorf durch Feuer beschädigt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 02.12.2018

Brandstiftung? Polizei nimmt 18-jährigen Bewohner fest tp. Nottensdorf. Bei einem Brand "Am Walde" in Nottensdorf wurde am Samstagmittag gegen 12.30 Uhr eine Obdachlosenunterkunft stark beschädigt. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus und nahm einen Bewohner (18) als Tatverdächtigen fest. Einer der drei Bewohner des Hauses hatte den Brand, der sich offenbar vom Obergeschoss in Erdgeschoss ausbreitete, bemerkt...

2 Bilder

Ein Leichtverletzter bei Unfall mit Mercedes, BMW und Sattelzug auf der A1

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 01.12.2018

ce. Maschen. Für einen kilometerlangen Stau sorgte ein Verkehrsunfall, der sich am Freitagmittag auf der A1, Richtungsfahrbahn Hamburg, zwischen dem Maschener Kreuz und der Anschlussstelle Harburg ereignete. Aus bislang ungeklärter Ursache waren rund zwei Kilometer vor der Anschlussstelle Harburg ein Mercedes AMG und ein BMW miteinander kollidiert, eines der Fahrzeuge schleuderte dabei gegen einen Sattelzug. Der BMW blieb -...

Warnung vor Taschendieben auf Weihnachtsmärkten

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 01.12.2018

(bim). Taschendiebe haben bei Glühwein, Budenzauber und Lichterglanz Hochkonjunktur und schlagen gern dort zu, wo viele Menschen unterwegs sind. Dabei bedienen sich die Täter auch perfider Tricks. Davor warnt jetzt die Opferhilfeorganisation "Weisser Ring". Prinzipiell erfreulich ist aus Sicht des "Weissen Rings", dass die polizeiliche Kriminalstatistik für 2017 beim Taschendiebstahl einen Rückgang der registrierten...

Tostedt warnt vor falschen E-Mails

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 30.11.2018

bim. Tostedt. In den vergangenen Wochen wurden in Tostedt vermehrt E-Mails versendet, die den Eindruck erweckten, es handele sich um offizielle E-Mails der Samtgemeinde Tostedt. Denn diese wiesen die Absenderadressen von Mitarbeitern aus dem Rathaus auf. Doch vor diesen E-Mails warnt jetzt die Verwaltung: "Im Anhang befindet sich eine Rechnung. Wird dieser geöffnet, verbreitet sich die darin versteckte Schadsoftware auf dem...

"Und plötzlich schrie Doreen nur noch"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 30.11.2018

Zweiter Prozesstag vor dem Lüneburger Landgericht im Fall des Frauenmordes von Winsen thl. Lüneburg. "Wir telefonierten. Plötzlich fragte Doreen: Volker? Dann hörte ich nur noch Schreie. Ich wusste sofort, da ist etwas Schreckliches passiert." So schilderte ein 41-jähriger Zeuge vor dem Lüneburger Landgericht den Tathergang bei dem Mord an Doreen K. (40) aus Winsen. Wie das WOCHENBLATT berichtete, muss sich der von ihr...

Verursacher ermittelt?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 30.11.2018

thl. Neu Wulmstorf. "Rolltor begräbt Kind unter sich" titelte das WOCHENBLATT am Mittwoch und berichtete über einen tragischen Unfall, bei dem ein Kind (6) ums Leben kam. Jetzt gelang es der Polizei offenbar, den Verursacher zu ermitteln. Hierbei handelt es sich um den Fahrer eines Klein-Lkw, der zur Unfallzeit in der Werner-von-Siemens-Straße war. Nach Polizeiangaben will er nichts von einem Anstoß beim Rolltor bemerkt...

3 Bilder

Großalarm bei "Synthopol"

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 29.11.2018

Zu heißer Kessel, aber keine Gefahr bei Buxtehuder Chemie-Unternehmen  ab. Buxtehude. Ein Mitarbeiter des Buxtehuder Chemie-Unternehmens Synthopol" hatte die zu hohe Temperatur in einem Kessel entdeckt und am Donnerstagnachmittag gegen 14.30 Uhr Alarm ausgelöst. Rund 120 Mitarbeiter waren aus den Gebäuden evakuiert worden. Verletzt wurde niemand.   In dem Kessel, der sich in einer der Hallen nahe des Haupteingangs...

Einbrüche im Landkreis Stade

Tom Kreib
Tom Kreib | am 29.11.2018

tk. Landkreis. In den vergangenen Tagen haben Einbrecher wieder verstärkt ihr Unwesen im gesamten Landkreis Stade getrieben. In Steinkirchen wurde zwischen Montag und Mittwoch hinter der Feuerwehr ein Baucontainer aufgebrochen. Ein Betonquirl im Wert von mehreren Hundert Euro wurde gestohlen. In Himmelpforten wurden zwischen Dienstag und Mittwoch vier Motorsägen der Marke Stihl von einem Grundstück an der Dorfstraße...

Zigarettenautomat aus dem Boden gerissen und abtransportiert

Tom Kreib
Tom Kreib | am 28.11.2018

tk. Oldendorf. Gleich den ganzen Zigarettenautomaten haben Unbekannte in der Nacht zu Dienstag in Oldendorf an der Feldstraße gestohlen. Die Täter gingen dabei mit brachialer Gewalt vor. Sie banden eine Kette um den Zigarettenautomaten und zogen ihn dann mit einem Fahrzeug - vermutlich ein weißer Transporter - aus dem Boden. Die Schleifspuren sind mehrere Hundert Meter lang. Schließlich haben die Unbekannten den Automaten...

1 Bild

Hund klemmte im Kühlergrill

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.11.2018

thl. Seevetal. Mehr als ein Leben haben anscheinend nicht nur Katzen. Am Dienstagmorgen fuhr eine 59-Jährige mit ihrem Pkw von Bullenhausen in Richtung Hamburg. Während der Fahrt spürte sie plötzlich einen Schlag am Fahrzeug und dachte an einen Unfall. Die Frau drehte um, konnte an der vermeintlichen Unfallstelle aufgrund der Dunkelheit aber nichts erkennen. So fuhr sie weiter an ihren Arbeitsplatz in Hamburg. Etwa...

1 Bild

Wer klaut einen dermaßen auffälligen Foodtruck?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 28.11.2018

tk- Ahlerstedt. Auffälliger geht es im Straßenverkehr kaum: "Independent" steht in riesengroßen gelb-orangen Lettern auf dem Foodtruck. Doch Kriminelle ließen sich davon nicht abschrecken. Der hippe Imbisswagen auf Basis ein Mercedes Sprinter wurde zwischen Samstag und Sonntag in Ahlerstedt am Klethener Weg vom Gelände eines Nutzfahrzeughandels gestohlen. Der Wert des Foodtrucks beträgt laut Polizei 95.000 Euro. Hinweise an...

1 Bild

Unfall auf der B74 bei Wiepenkathen mit zwei Verletzten

Tom Kreib
Tom Kreib | am 28.11.2018

tk. Stade-Wiepenkathen. Zwei Verletzte und drei kaputte Autos sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwoch gegen 13.30 Uhr auf der B74 kurz hinter Stade-Wiepenkathen. Der Fahrer (52) eines Audi A6 war Richtung Bremervörde unterwegs. Er geriet aus bislang ungeklärten Gründen in den Gegenverkehr.  Dabei touchierte der Audi den Dacia eines 74-jährigen Staders. Der Dacia geriet ins Schleudern und prallte gegen die...

7 Bilder

Großkontrolle im Kampf gegen Einbrecher

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.11.2018

thl. Kakenstorf. Im Kampf gegen Einbrecher hat die Polizei am Dienstag eine großangelegte Verkehrskontrolle im Bereich der B75 in Kakenstorf durchgeführt. Dabei waren  mehr als 30 Beamte in Uniform und in Zivil im Einsatz. Unter ihnen auch einige Anwärter, die im Rahmen ihres Studiums gerade ihr Praxismodul absolvieren. Insgesamt überprüften die Beamten 212 Fahrzeuge und 328 Personen. In beide Fahrtrichtungen wurde der...

1 Bild

Strohballen in Flammen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.11.2018

Großfeuer in Stelle beschäftigt Feuerwehren thl. Stelle. Rund 90 Feuerwehrleute aus den Gemeinden Stelle und Seevetal bekämpften am Montagabend über Stunden ein Großfeuer am Achterdeich. Dort standen auf einem landwirtschaftlichen Gehöft rund 70 Strohballen, etwa 150 Alt-Reifen und ein alter Wohnwagen in Flammen. Gegen 20.40 Uhr lief der Alarm auf, nachdem Anwohner zuvor Knallgeräusche gehört hatten. Als die Feuerwehren...

Angekarrt und weggefahren

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 25.11.2018

as. Buchholz. Auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes in Meckelfeld wurde am Freitag zwischen 19 und 20 Uhr ein blauer Toyota Avensis beschädigt, der Unfallverursacher ist geflüchtet. Das auf dem Parkplatz links vom Haupteingang im hinteren Drittel abgestellte Fahrzeug wurde beim Rangieren im vorderen Bereich getroffen. Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Seevetal entgegen unter Tel. 04105-6200.

Buchholz: Waldboden in Brand geraten

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 25.11.2018

as. Buchholz. In Buchholz geriet am Freitag Waldboden in Brand. Nahe eines Ferienhauses zwischen dem Fuhrenkamp und dem Steinbach wurde gegen 19 ein Schwelbrand im Boden entdeckt. Der Brand konnte bei circa 25 Quadratmetern Ausdehnung abgelöscht werden. Eine Brandursachenermittlung wurde eingeleitet. Hinweise nimmt die Polizei Buchholz entgegen unter Tel. 04181-2850.

Trunkenheit am Steuer

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 25.11.2018

(as). Trotz Alkoholkonsums setzten sich auch an diesem Wochenende wieder einige Landkreis-Bewohner hinters Steuer: Ein 49jähriger Garlstorfer wurde am Samstagvormittag in seinem Heimatdorf kontrolliert und muss aufgrund der gemessenen 0,58 Promille mit einem Bußgeld in Höhe von 500 Euro und einem einmonatigen Fahrverbot rechnen. Gegen einen Marschachter (59) wurde aufgrund der am Samstagabend gegen 22.40 Uhr festgestellten...

Wohnungseinbrüche in Seevetal, Otter und Salzhausen

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 25.11.2018

(as). Auch an diesem Wochenende waren Langfinger im Landkreis Harburg unterwegs: Im Buchholzer Krankenhaus wurde in der Nacht von Freitag auf Samstagdas Fenster zum Kiosk aufgebrochen, die Diebe haben mehrere Stangen Zigaretten entwendet. Aus einem derzeit unbewohnten Einfamilienhaus  am Kampweg in Salzhausen erbeuteten Täter im Zeitraum von letzter Woche bis Samstag gegen 12 Uhr diverse Wertsachen. Die Täter waren durch...

1 Bild

A7 Anschlussstelle Evendorf: Gelenkbus in Flammen

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 25.11.2018

as. Evendorf/Schierhorn. Gleich drei Einsätze beschäftigten am Wochenende die Freiwilligen Feuerwehren in Hanstedt. Am frühen Freitagabend wurde die Feuerwehr Evendorf zu einem Fahrzeugbrand in die Straße "Osterfeld" in Evendorf gerufen. Ein VW-Bus war in Brand geraten, laut Feuerwehr vermutlich aufgrund eines Motorschadens. Als Ersthelfer war ein Tanklastwagenfahrer vor Ort, der das Feuer im Motorraum bis zum Eintreffen...

1 Bild

Großeinsatz der Feuerwehr an Seevetaler Schulen: Lehrerzimmer in Brand

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 25.11.2018

as. Meckelfeld/Horst. Gleich zwei Brände an Schulen mussten die Freiwilligen der Seevetaler Feuerwehren am Samstagabend löschen. In der Oberschule Meckelfeld brannte ein Lehrerzimmer und an der Horster Grundschule geriet eine Mülltonne in Brand. In beiden Fällen gelang es den Brandschützern, einen weitaus höheren Schaden zu verhindern. Um 21.25 Uhr wurden die Feuerwehren Meckelfeld, Glüsingen und Maschen sowie der...

1 Bild

Zwei Mädchen bei Unfall in Jork schwer verletzt - Zeugen gesucht

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 23.11.2018

ab. Jork. Gegen 18 Uhr kam es am Freitag zu einem Unfall in Jork in der Straße Osterjork, bei dem zwei neunjährige Mädchen schwere Verletzungen erlitten.Die beiden Kinder wollten auf Höhe der Hausnummer 146a die Straße überqueren. Dabei übersahen sie offenbar die 73-jährige Fahrerin eines Mercedes aus Jork, die aus Richtung Königreich nach Jork fuhr. Zeugen berichteten der Polizei, dass die Mädchen hinter einem am...