Buchholz - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Geparkter Pkw ausgebrannt

thl. Buchholz. Aus noch ungeklärter Ursache ist am Donnerstagabend in der Zunftstraße in Buchholz ein geparkter Pkw Kia Carnival in Flammen aufgegangen und komplett ausgebrannt. Die Schadenshöhe beträgt rund 8.000 Euro.

  • Buchholz
  • 25.01.13

Feuer im Reetdachhaus

thl. Buchholz. Ein reetgedecktes Wochenendhaus in der Schlesienstraße in Buchholz ist jetzt in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr war schnell vor Ort und verhinderte, dass der Dachstuhl völlig ausbrennt. Es entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro.

  • Buchholz
  • 24.01.13

Bankräuber machen Beute

thl. Amelinghausen. Vier maskierte Täter haben am Dienstagmorgen gegen 8 Uhr eine Bank im Rackerstieg in Amelinghausen überfallen und einen größeren Geldbetrag erbeutet. Das Quartett flüchtete mit einem Pkw eines Bankangestellten. Der dunkelgraue VW Polo mit DAN-Kennzeichen wurde später in Amelinghausen verlassen aufgefunden. Zeugen hatten aber beobachtet, wie die Täter am Autofundort in einen silbernen Mittelklassewagen umgestiegen sind. Trotz einer Großfahndung, die sich u.a. auch auf den...

  • Winsen
  • 24.01.13

Unter Drogen- und Alkoholeinfluss unterwegs

(os). Weil er Alkohol getrunken und einen Joint geraucht hatte, fuhr ein Fahranfänger (18) am Samstagabend in Schlangenlinien auf der A1 in Höhe Hittfeld. Beamte der Autobahnpolizei kontrollierten den jungen Mann. Gegen den Mercedes-Fahrer wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Dieses erwartet auch einen Mann (24) aus dem Landkreis Cuxhaven, der am Sonntagmorgen auf der A1 bei Dibbersen kontrolliert wurde. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,20 Promille.

  • Buchholz
  • 20.01.13

Unfallflucht - Wer hat's gesehen?

thl. Buchholz. Ein Fahranfänger (18) ist am Mittwoch gegen 16.40 Uhr bei einem Unfall in der Ritscherstraße in Buchholz leicht verletzt worden. Der junge Mann war mit seinem VW Polo in Richtung Trelde unterwegs, als ihm plötzlich auf seiner Fahrbahn ein Opel Omega oder Meriva entgegenkam. Um einen Unfall zu verhindern, wich der 18-Jährige nach links aus. Dabei kam sein Wagen ins Schleudern und von der Fahrbahn ab. Es entstand ein Schaden von rund 2.000 Euro. Der Unfallverursacher flüchtete und...

  • Buchholz
  • 17.01.13

Sehschlitz reichte nicht aus

thl. Buchholz. So viel Dummheit muss bestraft werden! Weil er offensichtlich keine Lust hatte, die Windschutzscheibe seines Autos vom Eis frei zu kratzen, verursachte ein Fahranfänger (19) morgens in der Bremer Straße in Buchholz einen Unfall. Der 19-Jährige hatte vor Fahrtantritt lediglich eine Wärmflasche auf die linke Seite seines Armaturenbretts gelegt, um die Scheibe eisfrei zu machen. Doch obwohl sich dadurch auf der Fahrerseite nur ein kleiner Sehschlitz gebildet hatte, fuhr er mit dem...

  • Buchholz
  • 17.01.13
Polizeikommissarin Katrin Ragge klärte Ada und Wolfgang Zodrow über Einbruchsprävention auf

Einbrüchen vorbeugen

bim. Tostedt. Im Landkreis Harburg ist die Zahl der Einbrüche im vergangenen Jahr um rund ein Viertel gestiegen. Mehr als 1.000 Wohnungseinbrüche wurden verzeichnet. Die Polizei Tostedt setzt jetzt auf Prävention. Karl-Heinz Langner, Leiter der Polizeistation Tostedt, sowie Polizeikommissarin Katrin Ragge und Kriminalhauptkommissar Hans-Jürgen Scholz informierten die Bürger vor dem Kaufhaus Bade und dem Rewe-Markt in der Zinnhütte darüber, worauf zu achten ist. Langner: "Wir wollen die...

  • Buchholz
  • 15.01.13

Gegenverkehr übersehen

thl. Buchholz. Der Fahrer (35) eines Audi A6 hat am Sonntag gegen 19.45 Uhr im Seppensener Mühlenweg in Buchholz beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden Pkw Mercedes GLK übersehen. Es kam zum Crash. Dabei wurden der Mercedes-Fahrer (45) und dessen Frau (50) leicht verletzt. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden von rund 34.000 Euro.

  • Buchholz
  • 14.01.13

Ohne Versicherung unterwegs

thl. Kakenstorf. Ein 28-jähriger Kakenstorfer fuhr am Samstagmittag mit seinem Pkw durch den Ort, obwohl der Wagen nicht zugelassen war. Ein Zeuge beobachtete das Fahrzeug ohne Kennzeichen und rief die Polizei, die den Fahrzeugführer wenig später zur Rede stellte. Dieser gab an, das Fahrzeug vor kurzem erworben und nun einige Reparaturen durchgeführt zu haben. Die kurze Fahrt sollte der Überprüfung dienen. Dabei nahm der Mann offensichtlich in Kauf, dass für das Fahrzeug keinerlei...

  • Buchholz
  • 14.01.13

Reifen an Autos zerstochen

thl. Buchholz. In der Zeit von Freitag auf Samstag zerstachen unbekannte Täter in der Straße Schaftrift die Reifen an vier abgestellten Fahrzeugen. Besonders ärgerlich: Drei der Fahrzeuge gehörten einem einzigen Geschädigten. Es entstand hoher Sachschaden. Hinweise an die Polizei, Tel. 04181 - 2850.

  • Buchholz
  • 13.01.13

Rangelei vor Tanzlokal

thl. Buchholz. Am frühen Sonntagmorgen wollte ein stark alkoholisierter Gast die Kabenhof-Lounge in Buchholz nicht freiwillig verlassen. Das Sicherheitspersonal des Tanzlokals setzte den 28-jährigen Buchholzer vor die Tür, wo es zu einer kleinen Rangelei kam. Die Türsteher riefen daraufhin die Polizei. Der Betroffene entfernte sich dann zunächst, aber nur, um wenig später wieder zu erscheinen, da es aus seiner Sicht noch (alkoholtypischen) Erörterungsbedarf mit den Mitarbeitern der...

  • Buchholz
  • 13.01.13

Riskantes Überholmanöver

Pkw-Fahrer überholt Fahrzeugschlange / Gegenverkehr muss in Seitenraum ausweichen / Verursacher flüchtet / Polizei sucht Zeugen tp. Wischhafen. Bei einem waghalsigen Überholmanöver auf der Landesstraße 111 bei Wischhafen hat ein Unbekannter am Samstag, 12. Januar, gegen 07.30 Uhr einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem ein anderes Fahrzeug beschädigt wurde. Der Verursacher türmte. Eine Frau (31) aus Freiburg war mit ihrem VW-Beetle in Richtung Stade unterwegs, als ihr plötzlich auf ihrer...

  • Stade
  • 13.01.13

Opfer setzt Belohnung aus

thl. Winsen. Unbekannte brachen in der Silvesternacht in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus im Friesenweg in Winsen ein. Dort stahlen die Diebe einen Tresorwürfel, in dem Bargeld lagerte. Jetzt hat das Einbruchsopfer eine Belohnung zur Ergreifung der Täter in Höhe von 2.000 Euro ausgesetzt. Hinweise an die Polizei, Tel. 04171 - 7960.

  • Winsen
  • 10.01.13
Der Motorraum von Stemmlers Fahrzeugs brannte lichterloh

Unbekannte fackeln Auto von Buchholzer Ratherren ab

os. Buchholz. Unbekannte Täter haben das Auto des Buchholzer Ratsherren Kristian Stemmler (parteilos) abgefackelt. Der Motorraum des Nissan brannte in der Nacht von Freitag auf Samstag, 4. auf 5. Januar, gegen 1.35 Uhr komplett aus. Die Feuerwehr verhinderte ein Übergreifen der Flammen auf andere Fahrzeuge. Die Polizei hat die Ermittlungen um die Brandursache aufgenommen. Stemmler, der zuletzt aus der Linkspartei ausgeschlossen worden war (das WOCHENBLATT berichtete), vermutet die Täter eher im...

  • Buchholz
  • 08.01.13

Auto zerkratzt - Besitzer setzt Belohnung aus

os. Buchholz. "Das braucht man wirklich nicht im neuen Jahr", sagt Roland Schonecke. Unbekannte haben am Mittwoch, 2. Januar, in Buchholz sein Auto an der Fahrerseite zerkratzt, vermutlich mit einem Schlüssel. Dabei entstand am silberfarbenen Honda Accord ein Sachschaden in Höhe von rd. 800 Euro. Die Tat geschah zwischen 10.45 und 11.45 Uhr im Parkhaus Kabenhof an der Lindenstraße, als Schonecke mit seiner Tochter (1) beim Kinderarzt war. Für Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führt, setzt...

  • Buchholz
  • 04.01.13
Dieser VWTouran wurde in Winsen direkt aus dem Carport gestohlen

Auto direkt aus dem Carport gestohlen

mum. Winsen. Das war eine böse Überraschung für Astrid Rügamer aus Winsen: In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 27. auf 28. Dezember, haben Unbekannte ihr Auto direkt aus dem Carport gestohlen. Es handelt sich um einen Touran Highline (Baujahr 2007) mit dem Kennzeichen WL-AR 662 in shadowblue-metallic. Besonders auffallend ist die unterschiedliche Färbung von Dachreling (schwarz) und Zierleiste (chrom). Außerdem ist das Tagfahrlicht in die Stoßstange eingebaut (nicht...

  • Buchholz
  • 03.01.13

Polizei sucht brutale Schläger

thl. Buchholz. Am heutigen Freitag kam es in der Breiten Straße in Buchholz zu einer gefährlichen Körperverletzung. Ein 39-Jähriger war mit einem Freund in der Stadt unterwegs gewesen. Bei einem Besuch der Kneipe "Blue" in der Bahnhofstraße waren ihnen gegen 23.30 Uhr fünf junge Südländer aufgefallen, die sich dort kurz umgesehen hatten. Aus dieser Gruppe begegneten dem Buchholzer und seinem Begleiter gegen 0.30 Uhr zwei Männer vor dem Eingang des City Centers in der Breiten Straße. Sie...

  • Buchholz
  • 28.12.12

Ohne Führerschein unterwegs

thl. Buchholz. Besonders dreist gelogen hat der Fahrer (48) eines Transporters, als ihn Polizisten in Buchholz kontrollierten. Erst gab er an, seinen Führerschein nicht dabei zu haben. Konnte er auch nicht, wie sich schnell herausstellte, weil ihm nämlich die Fahrerlaubnis gerichtlich entzogen worden war. Anschließend behauptete der Mann, der Landkreis habe ihn bereits einen neuen Führerschein ausgestellt. Doch auch das stimmte nicht. Er hat bisher lediglich den Antrag für eine neue...

  • Buchholz
  • 19.12.12

Nach Pöbeleien in die Zelle

thl. Buchholz. Sturzbetrunken torkelte ein Mann (31) nachmittags durch die Fußgängerzone in Buchholz und pöbelte Jugendliche an. Als alarmierte Polizisten kamen und den Trunkenbold überprüfen wollte, wurde dieser auf übelste Art und Weise ausfallend. Er verweigerte die Herausgabe seines Ausweises und kam auch einem Platzverweis nicht nach. Als die Beamten ihn daraufhin zur Wache bringen wollten, wehrte sich der Mann mit Händen und Füßen. Brachte aber nichts - schließlich durfte er in der...

  • Buchholz
  • 19.12.12

Audi A3 in Asendorf gestohlen

os. Asendorf. Autodiebe unterwegs: Unbekannte haben in der Nacht von Freitag auf Samstag, 7. auf 8. Dezember, in der Jesteburger Straße in Asendorf einen schwarzen Audo A3 (Kennzeichen WL-SE 311) gestohlen. Der Pkw stand in einem Carport. Der Schaden beträgt rd. 15.000 Euro. Hinweise an die Polizei Salzhausen unter Tel. 04172-900580.

  • Buchholz
  • 09.12.12

Fahrerflucht in Hanstedt

mum. Hanstedt. Kay-Thomas Franke aus Jesteburg ist sauer. Am Mittwoch, 28. November, hatte er seinen Skoda Fabia Combi (hellblau-metallic; Kennzeichen WL-IK 95) zwischen 12 und 17 Uhr auf dem rechten Randstreifen in der Schulstraße in Hanstedt (auf Höhe der Allianz-Versicherungsagentur) abgestellt. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er fest, dass der Frontbereich am Kühlergrill, die Haube und die Stoßstange stark beschädigt waren. Der Verursacher hatte sich aus dem Staub...

  • Buchholz
  • 06.12.12

Wer hat das Handy gefunden?

os. Buchholz. Schreck für den Immobilienunternehmer Ronny Bohn: Unbekannte haben ihm am vergangenen Samstag, 1. Dezember, am frühen Abend in Buchholz sein Smartphone gestohlen. Darin waren alle wichtigen Daten gespeichert. Wahrscheinlich schlugen die Langfinger zwischen dem Schützenplatz und der Passage an der Bremer Straße zu. Bei dem gestohlenen Handy handelt es sich um ein LG Smartphone P880 mit schwarzem Etui. Für die Wiederbeschaffung des Smartphones setzt Ronny Bohn eine Belohnung aus....

  • Buchholz
  • 03.12.12
Die Pressewarte der regionalen Feuerwehren, rechts im Bild Landkreisvertreter Matthias Köhlbrandt

Austausch steht im Vordergrund

Pressewarte der Kreisfeuerwehren trafen sich in Celle thl. Winsen/Celle. Zu einer Dienstbesprechung trafen sich jetzt die Kreispressewarte der Feuerwehren des ehemaligen Regierungsbezirks Lüneburg an der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Celle. Den Landkreis Harburg vertrat Matthias Köhlbrandt aus Maschen. Bei dem Treffen ging es um den gegenseitigen Austausch und den Vergleich der Arbeitsweisen. Gleichzeitig galt es, Informationen über die Pressearbeit aus der Sicht von Journalisten zu...

  • Buchholz
  • 30.11.12
So sieht der geklaute Backwaren-Verkaufsanhänger aus

Verkaufsanhänger gestohlen

thl. Buchholz. Böse Überraschung für einen Schausteller aus dem Raum Cuxhaven: Der Mann wollte auf dem Buchholzer Weihnachtsmarkt Backwaren aus seinem Verkaufsanhänger heraus verkaufen. Hierzu hatte er den Anhänger bereits am Dienstag gegen 16 Uhr auf einem Parkstreifen an der Ritscherstraße zwischen geparkt. Als er den Wagen am Mittwochmorgen abholen wollte, war der Platz leer. Der Anhänger der Marke Seico (Kennzeichen: CUX - TM 42) hat einen Wert von rund 50.000 Euro. Besonders...

  • Buchholz
  • 29.11.12

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.