Drei Verletzte nach Auffahrunfall

thl. Trelde. Ein Lkw-Fahrer (49) übersah am Mittwochmorgen auf der B75 in Höhe Trelder Berg einen Stau und fuhr nahezu ungebremst auf einen Linienbus auf. Der Trucker und zwei im Bus mitfahrende Frauen (73, 77) wurden verletzt. Schaden: rund 20.000 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.