thl. Buchholz/Tostedt. Am Dienstag, in der Zeit zwischen 9.10 Uhr und 9.30 Uhr, drangen Diebe in Tostedt in ein Einfamilienhaus an der Straße Am Erdbeerfeld ein. Die Täter hatten dafür ein Fenster komplett aus der Verankerung gehebelt und waren so in das Wohnzimmer gelangt. In aller Kürze durchsuchten Sie das gesamte Haus. Hierbei erbeuteten sie nach ersten Erkenntnissen Schmuck. Die Täter konnten das Haus unbemerkt wieder verlassen.
Auch in Buchholz waren Diebe am Dienstag aktiv. Hier traf es ein Einfamilienhaus in der Straße Sanderfeld. Die Tat ereignete sich in der Zeit zwischen 7.25 Uhr und 12.40 Uhr. Die Täter hebelten einen auf Kipp stehendes Fenster auf und durchsuchten anschließend das Haus. Was sie dabei erbeuteten, ist noch unklar.
Zeugen, denen in der fraglichen Zeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter Tel. 04181 - 2850 beim Zentralen Kriminaldienst zu melden.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen