Helmloser Motorradfahrer unter Drogen

os. Buchholz. Ein Mann (22) hat so ziemlich alles falsch gemacht, was man im Straßenverkehr falsch machen kann. Am Samstagmittag stellte eine Polizeistreife in Buchholz-Sprötze den Motorradfahrer ohne Helm fest, zudem hatte das Krad keine Kennzeichen. Die anschließende Verkehrskontrolle ergab, dass das Motorrad nicht zugelassen war, zudem stand der 22-jährige Fahrer unter dem Einfluss mehrerer Substanzen, u.a. Speed. Eine Fahrerlaubnis hatte der junge Mann auch nicht. Gegen ihn wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen