Holm-Seppensen: Pkw abends in Brand gesetzt

thl. Holm-Seppensen. Am Donnerstag gegen 23.15 Uhr hatten Anwohner in der Straße Am Heidmoor einen Knall gehört und Flammen aus einem Carport schlagen sehen. Als die alarmierte Feuerwehr wenig später eintraf, brannte der im Carport abgestellte VW Golf bereits lichterloh. Durch das Feuer wurde das Carport völlig zerstört. Ein in der angrenzenden Garage abgestellter Pkw konnte rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden.
Nach ersten Erkenntnissen geht die Polizei von vorsätzlicher
Brandstiftung an dem Pkw aus. Zeugen, denen verdächtige Personen oder
Fahrzeuge in der Nähe der Straße Heidmoor aufgefallen sind, werden
gebeten, sich unter Tel. 04181 - 2850 zu melden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen